Home » Tag Archives: HERBRECHTINGEN (page 7)

Tag Archives: HERBRECHTINGEN

HERBRECHTINGEN – Unbekannter bezahlt mit Falschgeld

bsaktuell, Polizei, Obeser

Mit falschen 50-Euro-Scheinen (Falschgeld) bezahlte ein Unbekannter am Samstagnachmittag in zwei Geschäften. Zunächst suchte der Mann einen Imbissstand auf, an dem er eine Kleinigkeit mit einem gefälschten 50-Euro-Schein bezahlte. Dem Inhaber des Standes fiel dabei zunächst nicht auf, dass es sich um Falschgeld handelte. Danach begab sich der Täter zu einem anderen Geschäft, wo er ebenfalls eine Kleinigkeit mit einem ...

Read More »

HERBRECHTINGEN – 53 Jähriger wird Geld aus Handtasche geraubt und dabei leicht verletzt

BSAktuell, Polizei

In der Nacht auf den 13.11.2013 wurde eine 53 Jährige in Herbrechtingen beraubt. Eine 51 Jahre alte Frau wurde in der Nacht zum Mittwoch, kurz nach Mitternacht, am Treppenaufgang nach der Bahnunterführung zwischen der Brenzstraße und der Straße Am Hohenstein überfallen und leicht verletzt. Zwei Unbekannte griffen die Frau von hinten an, schlugen sie ins Gesicht und entrissen ihr die ...

Read More »

HERBRECHTINGEN – Polizei zieht Sattelzugfahrer ZĂĽndschlĂĽssel ab

.jpg

Um schlimmeres zu verhindern unterbanden Polizeibeamte die Weiterfahrt eines betrunkenen Brummi-Lenkers. Unter erheblicher Alkoholeinwirkung war ein Sattelzugfahrer am 27.02.2013 um 18.32 Uhr auf der Robert-Bosch-Straße unterwegs. Er fuhr mittig Richtung Landesstraße und stieß gegen einen Fahrschul-Lkw mit Anhänger der vorsichtshalber am rechten Fahrbahnrand angehalten hatte. Wollte flüchten Bis zum Eintreffen der Polizei versuchte der Verursacher ständig seine Fahrt fortzusetzen, in ...

Read More »

HERBRECHTINGEN – Bei Einbruch im Brahmsweg hundert 5-DM-StĂĽcke gestohlen

Zwischen Mittwoch, 30.01.2013, und Freitag, 01.02.2013, drangen Unbekannte über die Terrassentür in ein Wohnhaus im Brahmsweg ein. Sie durchsuchten das Haus und entwendeten einen 500 Euro-Schein und 100 5-DM-Stücke. Erkenntnise über gestohlene Gegenstände liegen nicht vor. Wer entsprechende Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizei, Tel.07324 / 919014 zu melden.

Read More »