Home » Tag Archives: kleiner Waffenschein

Tag Archives: kleiner Waffenschein

Hochzoll: Polizei beschlagnahmt Schreckschusspistole

Einsatzfahrzeug mit Blaulicht

Trotz der beginnenden Knallerei entging einer Polizeistreife gestern gegen 23.00 Uhr das Treiben von zwei jungen Männern an der Haltestelle Friedberger Straße nicht. Ein 18-Jähriger schoss dabei mit einer Schreckschusspistole in die Luft und stieg anschließend mit seinem ebenfalls 18-jährigen Begleiter in die einfahrende Straßenbahn. Das Duo wurde von den Beamten kontrolliert. Dabei wurde die Schreckschusspistole, welche der Schütze zuvor ...

Read More »

Mit Schreckschusswaffe durch Buchloe spaziert

In der Silvesternacht wurde die Polizei Buchloe über einen Mann informiert, der mit einer Schreckschusswaffe durch Buchloe laufen soll. Durch die eingesetzten Streifen konnte im Rahmen der Fahndung ein amtsbekannter 21-jähriger Buchloer angetroffen und eine Schreckschusspistole sichergestellt werden. Hierbei handelt es sich um eine sogenannte PTB-Waffe, welche ab 18 Jahren erlaubnisfrei erworben werden darf. Das Führen der Waffe in der ...

Read More »

Weißenhorn: Neben Polizeistreife mit Schreckschusswaffe geschossen

In der Silvesternacht fiel ein 32-jähriger Mann dabei auf, wie er in unmittelbarer Nähe zu einer Polizeistreife seine Schreckschusswaffe in die Luft abfeuerte. Bei der folgenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der Mann keinerlei Erlaubnisse zum Führen und Schießen dieser Waffe in der Öffentlichkeit hatte. Zudem konnte er sich nicht ausweisen. Es wäre seine Pflicht gewesen, einen kleinen Waffenschein und eine ...

Read More »

Lauingen: Betrunkener mit Schreckschusspistole leistet Widerstand

Schusswaffe liegt am Boden

In der Silvesternacht wurden die Beamten der Polizei Dillingen zu einer angeblichen Schlägerei zum Rathausplatz nach Lauingen gerufen. Vor Ort trafen die Beamten einen 22-jährigen Mann an, welcher eine Schusswaffe in der Hand hielt. Der Mann verhielt sich von Beginn an aggressiv. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass es sich bei der Pistole um eine Schreckschusswaffe handelte, für welche ...

Read More »

Pfuhl: Schüsse mit einer Schreckschusswaffe

Schusswaffe liegt am Boden

Am 03.03.2018 ereilte gegen 15.20 Uhr die Polizeiinspektion Neu-Ulm die Mitteilung über eine Person in der Adlerstraße in Pfuhl, welche dort mit einer Schusswaffe schießen würde. Durch die sofort anfahrenden Streifenbesatzungen konnte ein 42-Jähriger angetroffen werden, welcher zugab, mit einer Schreckschusswaffe in seinem Garten geschossen zu haben, um diese auf ihre Funktionstüchtigkeit zu überprüfen. Die Waffe konnte im Pkw des ...

Read More »

Illertissen: Schreckschusswaffe dabei

Schusswaffe

Wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz muss sich ein Mann in Illertissen verantworten. Bei einer Kontrolle eines Pkw-Fahrers gestern Abend, um kurz nach 23.00 Uhr, in der Betlinshauser Straße, hatte der 23-Jährige im Kofferraum seines Pkws eine Schreckschusspistole liegen. Der Pkw-Fahrer war nicht im Besitz eines kleinen Waffenscheins, der ihn zum Führen dieser Waffe berechtigt hätte. Die Schreckschusspistole wurde sichergestellt ...

Read More »

Illertissen: Mit Schreckschusspistole im Auto unterwegs

Schusswaffe

Bei einer Verkehrskontrolle am 29.20.15 in Illertissen wurde bei einem Fahrzeugführer eine Schreckschusspistole samt Patronen gefunden. Bei der Kontrolle eines Pkw-Fahrers und seines Beifahrers, gestern Abend, um 23.00 Uhr, in der Vöhlinstraße, entdeckten die Polizeibeamten in dem Fahrzeug eine Schreckschusspistole ohne Kennzeichnung und 91 Schuss Platzpatronen. Der 23-jährige Beifahrer des Pkws gab sich daraufhin als Besitzer der Schreckschusspistole und der ...

Read More »

Leipheim: Verstoß nach dem Waffengesetz

Mit der Pistole mehrmals in Leipheim geschossen. Verstoß gegen das Waffengesetz. Am 25.02.15, 20.00 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Günzburg telefonisch die Mitteilung über mehrere Schussabgaben aus Richtung Tower in Leipheim, Theodor-Heuss-Straße, ein. An der Örtlichkeit konnte der 26-jähriger Mann und vier weiteren Personen angetroffen werden. Darauf angesprochen gab dieser an, mit einer Schreckschusswaffe herumgeschossen zu haben. Er konnte allerdings ...

Read More »