Home » Tag Archives: Krankenhaus Neu-Ulm

Tag Archives: Krankenhaus Neu-Ulm

Neu-Ulm: Totalschaden auf der Europastraße

Auf der Neu-Ulmer Europastraße kam es am 24.07.2017 zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW. Am Montagmittag gegen 12.00 Uhr verlor ein 76-jähriger Pkw-Fahrer auf der Europastraße die Kontrolle über seinen Pkw und fuhr in einer Unterführung gegen die dortige Wand. Hierbei wurde er leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An seinem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Es musste ...

Read More »

Übersehenes Rotlicht an Ampel mit teuren Folgen

Blaulicht und Rettungswagen bei Verkehrsunfall

In Neu-Ulm hatte am Mittwochmorgen ein Autofahrer das Rotlicht einer Ampel übersehen, was teure Konsequenzen zur Folge hatte. Ein 28 Jahre alter Ulmer fuhr mit seinem VW am 26.10.2016, gegen 07.15 Uhr, auf der Europastraße in Neu-Ulm vom Kreisverkehr Wiblinger Straße kommend stadteinwärts. An der Anschlussstelle mit der B 28 missachtete er aus Unachtsamkeit das für ihn geltende Rotlicht und ...

Read More »

Busfahrer mit der Faust ins Gesicht geschlagen

BSAktuell,Zeugenhinweise,Bayerisch SchwabenAktuell,bsaktuell.de

Die Polizei Neu-Ulm sucht nach einer Körperverletzung einen Mann, dem es nicht passte, dass er nicht an der hinteren Fahrzeugtüre aussteigen durfte. Am 01.04.2016 um 23:07 Uhr schlug in einem Linienbus in Neu-Ulm, Bushaltestelle Hasenweg, ein unbekannter Fahrgast den Busfahrer mit der Faust ins Gesicht. Offensichtlich war der Fahrgast verärgert, dass er an der dortigen Bushaltestelle auf Grund der Uhrzeit ...

Read More »

Verkehrsunfall zwischen Radfahrer und Linienbus

Blaulicht und Rettungswagen. BSAktuell

Am 24.03.2016 ereignete sich in Neu-Ulm ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer gegen einen fahrenden Linienbus fuhr und sich leicht verletzte. Gegen 12.30 Uhr war ein 43-jähriger Radfahrer auf dem angrenzenden Gehweg entlang der Glacis-Galerie von der Hermann-Köhl-Straße kommend in Richtung Julius-Rohm-Platz unterwegs. Plötzlich verließ der Radfahrer den Gehweg und fuhr auf die Fahrbahn. Hierbei hatte er offensichtlich einen Linienbus ...

Read More »

Verletzt: Streit zwischen betrunkenen Fahrgästen und Taxifahrer

Eine handfeste Streitigkeit ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 03:40 Uhr in der Meininger Allee in Neu-Ulm. Zwei alkoholisierte Fahrgäste eines Taxis, eine 18-Jährige und ein 27-Jähriger gerieten im Fahrzeug in Streit. In diesem Verlauf wurde Bier im Taxi verschüttet. Anschließend verlies das Pärchen das Fahrzeug und entfernte sich. Der 41-jährige Taxifahrer folgte aufgrund des Vorfalls ...

Read More »

Neu-Ulm: Fußballspiel unter Asylbewerbern artet aus

Polizeifahrzeuge im Einsatz

Ein gutgemeinter Gedanke zur Integration von jugendlichen Asylbewerbern artete in Neu-Ulm, am 26.10.2015 gegen 12.15 Uhr, aus. Ein Lehrer hatte ein Fußballspiel zwischen seiner Klasse und jugendlichen Asylbewerbern aus Afrika und Syrien organisiert, die in einer naheliegenden Turnhalle untergebracht sind. Das Spiel verlief zunächst problemlos. Als es jedoch zur Auswechslung von afrikanischen Jugendlichen kam, die durch syrische Jugendliche ersetzt wurden, ...

Read More »

NEU-ULM – Betrunkener täuschte sich an Wohnung

Am Morgen des 16.12.2012 wurde die Polizeiinspektion Neu-Ulm über eine nahezu unbekleidete männliche Person informiert, welcher Einlass in die Wohnung eines Anrufers im Stadtteil Gerlenhofen erbeten hatte. Wie festgestellt werden konnte, handelte es sich bei dem einlassbegehrenden Mann um einen 51-Jährigen, welcher erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Er hatte außerdem eine Kopfplatzwunde, die er sich durch einen Sturz zugezogen hatte. Im ...

Read More »