Home » Tag Archives: Krankenhaus Ulm

Tag Archives: Krankenhaus Ulm

Ulm: Nicht angelegter Gurt sorgt für schwere Verletzungen

Rettungswagen ASB

Ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletztem ereignet sich am 10.11.2015 in Ulm. Ein VW-Fahrer fuhr mit seinem Kleinbus gegen 18 Uhr in der Taubriedstraße und wollte nach links in die Ensostraße abbiegen. Als die Ampel auf Grün schaltete fuhr er los und stieß mit einem Laster zusammen, der ihm entgegenkam. Die Schadenshöhe an den Fahrzeugen beträgt etwa 40.000 Euro. Beide ...

Read More »

Vier Verletzte nach geplatztem Reifen auf der Autobahn

Notruf, Polizei, BSAktuell, Nachrichten

Auf der Autobahn 8, zwischen den Anschlussstellen Günzburg und Leipheim, überschlug sich am 03.09.2014 ein PKW, nachdem ein Reifen platze. Nach dem der hintere, linke Reifen geplatzt war überschlug sich am Mittwochmorgen ein Auto auf der BAB A 8 zwischen den Anschlussstellen Günzburg und Leipheim. Der 26-jährige Fahrer war auf dem linken der drei Fahrstreifen in Richtung Ulm unterwegs und ...

Read More »

ERBACH – Schaltschrank fällt um und verletzt Arbeiter

Erhebliche Verletzungen erlitt ein Arbeiter am Montag in einem Erbacher Betrieb, als ein schwerer Schaltschrank umkippte und ihn traf. Kurz vor 9:00 Uhr wollten die Mitarbeiter des Betriebs einen schweren Schaltschrank verschieben. Dazu setzten sie diesen auf Schwerlastrollen. Beim Versuch, die Rollen zu drehen, kippte der schwere Schrank um. Er stürzte auf einen 39-Jährigen und warf ihn zu Boden. Seine ...

Read More »

NEU-ULM – Gasgeruch in einem Mehrfamilienhaus

Ein Aufgebot von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückte am 16.02.2013 zu einem gemeldetem Gasaustritt in die Bahnhofsstrasse aus. Wohnhaus evakuiert Auf Grund eines Defekts an einem Gasofen in der Bahnhofstraße in Neu-Ulm, musste das Mehrfamilienhaus geräumt werden. Schwere Vergiftung Von den dort gemeldeten 24 Personen wurden zwei Personen, ein 74-jähriger Mann und seine 67-jährige Ehefrau, mit schweren CO-Vergiftungen in das ...

Read More »

NEU-ULM – Der aus der Donau getettete 84-Jährige ist verstorben

Der gestern, 14.02.2013 gegen 15:30 Uhr nach Notruf eines aufmerksamen Spaziergängers aus der Donau gerettete, ältere Mann ist trotz zunächst erfolgreicher Reanimation durch den Notarzt gestern Abend in einer Ulmer Klinik verstorben. (wir berichteten) Gegen 15.30 Uhr, ging der Notruf eines aufmerksamen Spaziergängers bei der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein, dass in der Donau offensichtlich eine leblose Person im Wasser liegt. ...

Read More »

GÜNZBURG – Ausgedehnter Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus

IMG klein

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26.12.2012, wurde gegen 15:15 Uhr ein Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Parkstraße in Günzburg gemeldet. Die eintreffenden Einsatzkräfte stellten einen ausgedehnten Zimmerbrand in einer Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses fest. Unter schwerem Atemschutz wurde ein Vollbrand des Schlafzimmers der Wohnung bekämpft. Nachdem der Brand bereits auf das angrenzende Mobiliar anderer Zimmer übergriff, wurde die komplette Wohnung ...

Read More »

NEU-ULM – Weitere Erkenntnisse zu den tödlichen Schüssen

.jpg

Im Fall der folgenschweren Schüsse durch die ein Mann schwere Verletzungen und ein zweiter Mann tödliche Verletzungen erlitten hatte, machen die Ermittlungen Fortschritte. Aufgrund der Ermittlungen vor Ort und der noch in der Nacht durchgeführten Zeugenvernehmung ist nach derzeitigem Ermittlungsstand davon auszugehen, dass es sich bei dem Vorfall in der Industriestraße um eine vereinbarte Aussprache zwischen vier Personen aus dem ...

Read More »

VÖHRUNGEN / LKR. NEU-ULM – 85-jähriger Fußgänger nach Verkehrsunfall vom 06.11.2012 verstorben

Wie bereits berichtet (Bezugsmeldung) , ereignete sich am Vormittag des 06.11.2012 in Vöhringen, Finkenweg, ein schwerer Verkehrsunfall. Trotz aller ärztlicher Bemühungen ist der 85-jährige Fußgänger leider am 09.11.2012 in einer Ulmer Klinik an seinen schweren Verletzungen verstorben. Die weiteren Ermittlungen gegen den 46-jährigen Fahrer des Kleintransporters wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung führt die Polizeiinspektion Illertissen.

Read More »