Home » Tag Archives: Kriminalpolizei Ulm

Tag Archives: Kriminalpolizei Ulm

Ulm: 41-Jähriger niedergeschlagen und Zigaretten geraubt

Faust Angriff

Verletzt und ausgeraubt ist ein 41-jähriger Mann in der Nacht von Freitag auf den heutigen Samstag, 13.07.2019, geworden. Abgespielt hat sich das Ganze in Böfingen im Übergang vom Heinz-Feuchter-Weg auf den Erika-Schmid-Weg gegen 23.30 Uhr. Der 41-jährige war auf dem Heimweg von einer Straßenbahnhaltestelle, als er unvermittelt von einer Gruppe Jugendlicher angesprochen wurde. Die Gruppe forderte die Herausgabe von Zigaretten, ...

Read More »

Ulm: Täter sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt

Geldautomat

Unbekannte drangen Montagnacht, 24.06.2019, in ein Geldinstitut in Ulm ein, um einen Geldautomaten zu sprengen. Gegen 03.15 Uhr hebelten Unbekannte die Tür an einer Bank in der Neuen Straße auf. Dort sprengten sie einen Automaten. Einsatzkräfte der Polizei waren nur kurze Zeit später vor Ort. Die Täter waren aber bereits unerkannt geflüchtet. Beute machten sie wohl keine. Die Polizei fahndete ...

Read More »

Ulm: Zwei mutmaßliche Drogenhändler in Haft

Handschellen Festnahme Haft

Ende April beschlagnahmte die Polizei mehr als ein Kilo Amphetamin. Jetzt sitzen zwei von drei Personen in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen der Behörden richten sich gegen einen 32-Jährigen aus dem südlichen Alb-Donau-Kreis und gegen zwei Männer aus dem Landkreis Neu-Ulm. Letztere sind 30 und 37 Jahre alt. Sie stehen im Verdacht, mit Rauschgift zu handeln. Der Verdacht soll sich Ende April ...

Read More »

Lonsee: Arbeiter machen grausigen Fund bei Abbrucharbeiten

Polizeiabsperrung

Arbeiter haben am gestrigen Donnerstag, 01.08.2018, in Lonsee Teile eines menschlichen Skeletts entdeckt. Zeugen und Hinweise gesucht. Im Norden der Gemeinde wird derzeit ein baufälliges Silo abgebrochen, in welchem seit Jahren Kalk gelagert wurde. Kurz nach Beginn der Abbrucharbeiten fanden die Arbeiter im Kalk des Silos Knochen und Kleidung. Die Arbeiten wurden daraufhin eingestellt und die Polizei wurde verständigt. Staatsanwaltschaft ...

Read More »

Biberach: Erneut Brand im selben Gebäude

Fahrzeug der Feuerwehr

Am 04.07.2017 löschten Feuerwehrleute zum zweiten Mal einen Brand in Biberach. Schaden beträgt rund 100.000 Euro. Einsatzkräfte mussten am 03.07.2017, gegen 02.30 Uhr, einen Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Hindenburgstraße in Biberach löschen. Hier entstand ein Schaden von rund 200.000 Euro. In den frühen Morgenstunden des heutigen Dienstags brannte es erneut, in den selben Räumlichkeiten. Gegen 03.15 ...

Read More »

Ulm: Auf dem Weg zur Arbeit beraubt

Streit

Opfer eines Räubers wurde eine Frau am frühen Dienstag in Ulm. Die Kriminalpolizei Ulm bittet mögliche Zeugen um Hinweise. Gegen 05.00 Uhr war die 22-Jährige auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstelle in der Weststadt. Sie ging von der Inneren Wallstraße durch die Unterführung an der Blau in Richtung Banzenmachergasse. Hier griff sie ein Unbekannter von hinten an. Er riss die ...

Read More »

Blaubeuren: Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen nach vermeintlichem Überfall

Polizeifahrzeug Blau mit Blaulicht Ulm

Zahlreiche Streifen und ein Polizeihubschrauber fahndeten am 02.09.2016 nach einem vermeintlichen Überfall den LKW-Fahrer und die Täter. Kurz vor 10.30 Uhr hatte sich der Mann bei der Polizei gemeldet. Über Telefon schilderte er, zuvor Opfer eines Raubes geworden zu sein. Weil er den Polizisten zunächst nicht genau sagen konnte, wo er sich aufhielt, suchte die Polizei mit vielen Streifen und ...

Read More »

Nach Banküberfall in Merklingen: Ermittler fahnden mit Täterfotos

Bankraub Merklingen 01

Nach dem Überfall am 26.08.2016 auf eine Bank in Merklingen veröffentlichen die Ermittlungsbehörden jetzt Bilder, die den mutmaßlichen Täter zeigen. Der Unbekannte betrat gegen 16.00 Uhr die Bankfiliale in der Hauptstraße in Merklingen. Er drohte den Mitarbeiterinnen, eine Bombe zu zünden. Dann ließ sich der Täter das Geld geben und flüchtete. Die Frauen blieben unverletzt. Sofort leitete die Polizei eine ...

Read More »

Detektiv vereitelte Raub und hielt den Mann fest

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Bereits im Verkaufsraum fiel in Ulm ein Mann einem Ladendetektiv durch sein verdächtiges Verhalten auf und beobachtet diesen genauer. Der Mann nahm am Freitag gegen 14.30 Uhr diverse Alkoholika aus dem Regal eines Lebensmittelmarktes in der Frauenstraße, was der Detektiv beobachten konnte. Er postierte sich daraufhin im Bereich des Ausganges um den Mann abzupassen, sollte er die Ware nicht bezahlen. ...

Read More »

Zeugen gesucht: Auseinandersetzung in Ulm endet blutig

Vermummt mit Messer

Für eine blutige Auseinandersetzung in Ulm, bei dem auch einem jungen Mann lebensgefährliche Verletzungen mit einem Messer zugefügt wurden, sucht die Polizei Hinweise und Zeugen. Eine Gruppe aus mehreren Männern und Frauen befand sich gegen 4.50 Uhr an der Straßenbahnhaltstelle am Ulmer Hauptbahnhof. Eine vierköpfige Männergruppe kam hinzu. Plötzlich wurden ein 20- und ein 21-Jähriger aus dieser Gruppe mit einem ...

Read More »

Giengen: 79-Jährige tot in Wohnung aufgefunden – Gewaltverbrechen

Kripo Spurensicherung

Eine Frau fiel in Giengen einem Gewaltverbrechen zum Opfer – Ermittler haben Fragen und bitten um Hinweise. In Giengen, im Kreis Heidenheim, wurde am 20.02.2016 eine 79-Jährige tot in ihrem Haus in der Memminger Straße aufgefunden. Staatsanwaltschaft und Polizei gehen davon aus, dass die Frau Opfer eines Verbrechens wurde. Ein Bekannter der Frau fand diese um 12.30 Uhr leblos in ...

Read More »