Home » Tag Archives: Kripo Ulm

Tag Archives: Kripo Ulm

Ulm: Unbekannter Räuber sticht auf 17-Jährigen ein

Messer

Ein 17-jähriger Jugendlicher ist am Freitagabend, dem 12.07.2019, im Bereich Fort Unterer Eselsberg in Ulm Opfer einer Straftat geworden. Der Jugendliche traf gegen 20.35 Uhr auf einen ihm unbekannten Mann, welcher ihn mit einem Messer bedrohte und die Herausgabe von Wertsachen forderte. Der 17-jährige wehrte sich körperlich gegen den Räuber. Bei dem Handgemenge stach der Unbekannte auf sein Opfer ein. ...

Read More »

Ulm: Mutmaßliche Drogenhändler fallen wegen fehlender Fahrkarte auf

Handschellen Festnahme

Zwei Gambier waren am Sonntag, den 12.05.2019 in Ulm mit knapp einem Kilogramm Marihuana im Zug unterwegs. Wie die Behörden mitteilen, seien die beiden Männer im Alter von 29 und 32 Jahren bei einer Kontrolle aufgefallen. Sie waren ohne Fahrkarte von Göppingen nach Ulm unterwegs. Die Bundespolizei nahm die Männer mit zur Inspektion, um deren Identität zu klären. Bei den ...

Read More »

Ulm: Ermittler suchen nach Zeugen zu Bränden am Wochenende

Polizei Ulm, Polizeiauto, Bsaktuell, Nachrichten, Ulm Aktuell, Mario Obeser, Zeugensuche, Zeugenhinweise

Nach den Bränden in der Nacht zum Sonntag, den 28.04.2019, in Ulm suchen die Ermittler Zeugen. Wie am 28.04.2019 bereits berichtet, hatten nach ersten Erkenntnissen der Behörden Unbekannte in der Wagnerstraße gegen 04.00 Uhr mehrere Roller in Brand gesetzt. Das Feuer griff auf angrenzende Gebäude über, weshalb diese evakuiert werden mussten. Ein Anwohner hatte sich eine Rauchvergiftung zugezogen. Durch das ...

Read More »

Kripo untersucht Brand in Stadthalle Biberach

Feuerwehrkräfte mit Helmlampe im Innenangriff

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, am 14.04.2019, ist in der Stadthalle Biberach ein Feuer ausgebrochen. Dieses wurde offenbar gelegt. Kurz vor 04.00 Uhr morgens löste die Brandmeldeanlage des öffentlichen Gebäudes aus und verhinderte auf diese Art Schlimmeres. Den Einsatzkräften der Feuerwehr Biberach schlug aus dem Untergeschoß Rauch entgegen. Die Feuerwehr hatte aber den lokal begrenzten Brand sehr schnell ...

Read More »

Ulm: Mann bei Streit lebensgefährlich verletzt – Tätersuche mit Phantombild

Gesucht versuchtes Tötungsdelikt Ulm

Bei einer körperlichen Auseinandersetzung, am 30.03.2019 in Ulm, erlitt ein Mann schwere Kopfverletzungen. Polizei und Staatsanwaltschaft suchen Zeugen. Am Samstag, gegen 01.50 Uhr, kam es unterhalb der Steinernen Brücke (Neue Straße) im Bereich des Fußgängerstegs über die Blau an der Schwörhausgasse Ecke Weinhofberg zu einer körperlichen Auseinandersetzung bei der ein 49-jähriger Mann eine schwere Kopfverletzung erlitt. Sein 48-jähriger Begleiter wurde ...

Read More »

Ulm: Mutmaßliche Drogenhändler nach Durchsuchungen in Haft

Festnahme Handschellen

Umfangreiche Ermittlungen führten Ende März zur Festnahme von zwei Ulmern. Sie sitzen aktuell in Untersuchungs- bzw. Abschiebehaft. Seit Anfang des Jahres ermittelt die Ulmer Kriminalpolizei gegen einen 25-Jährigen und gegen eine 42-Jährige. Das Amtsgericht Ulm erließ Ende März Durchsuchungsbeschlüsse. Bei der Vollziehung fanden die Ermittler in drei Wohnungen über 1.200 verschreibungspflichtige Tabletten, über 200 Gramm Haschisch, Verpackungsmaterial und zwei Schreckschusswaffen. ...

Read More »

Zeugen gesucht: Mann bei Streit in Ulm lebensgefährlich verletzt

Marke Kriminalpolizei

Bei einer körperlichen Auseinandersetzung, am 30.03.2019 in Ulm, erlitt ein Mann schwere Kopfverletzungen. Polizei und Staatsanwaltschaft suchen Zeugen. Am frühen Samstagmorgen, gegen 01.50 Uhr, kam es unterhalb der Steinernen Brücke (Neue Straße) im Bereich des Fußgängerstegs über die Blau an der Schwörhausgasse Ecke Weinhofberg, zu einer körperlichen Auseinandersetzung bei der ein 49-jähriger Mann eine schwere Kopfverletzung erlitt. Sein 48-jähriger Begleiter ...

Read More »

Ulm: 34-jähriger mutmaßlicher Drogendealer in Haft

Handschellen ogressie-Fotolia_78664820_S

Im Rahmen ihrer Ermittlungen in der Rauschgiftkriminalität erhielt die Ulmer Kriminalpolizei den Hinweis auf den 34-jährigen Dealer. Der Mann aus dem Raum Ulm soll regelmäßig Kokain und Heroin verkaufen, so die Erkenntnisse der Ermittler. Der Verdacht erhärtete sich im Laufe der Ermittlungen. Am Freitag, 15.02.2019, durchsuchte die Polizei die Wohnung eines 34-Jährigen. Dort nahmen die Polizisten den Mann fest. Die ...

Read More »

Festnahme nach Raubüberfall auf Tankstelle in Höchstädt

SEK Einsatz mit Polizeifahrzeug

Die Kriminalpolizei Dillingen konnte zwei junge deutsche Männer im Alter von 21 und 22 Jahren als Tatverdächtige für den Überfall auf die Tankstelle in Höchstädt am 22.11.2018 ermitteln. Am 22.11.2018, gegen 21.30 Uhr, betraten zwei bewaffnete Täter eine Tankstelle in der Donauwörther Straße und erbeuteten einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag. Bei dem Überfall kam es zu einer Rangelei mit dem Betreiber, ...

Read More »

Lauichingen-Suppingen: Ermittler suchen weiter Zeugen zum Tötungsdelikt

Kriminalität kriminalpolizei

Nach dem Tod einer 30-Jährigen in der Nacht zum 03.11.2018 in Laichingen-Suppingen ermitteln die Behörden weiter mit Hochdruck. Sie suchen noch immer Zeugen, die Hinweise, auch auf einen Rollstuhlfahrer, geben können. Am Samstagabend hatte die Polizei in einer Gemeinde auf der Laichinger Alb einen 40-Jährigen festgenommen. Gegen ihn hatte sich der Tatverdacht gerichtet. Auf Antrag der Ulmer Staatsanwaltschaft erging am ...

Read More »

Laichingen-Suppingen: 40-Jähriger nach gewaltsamem Tod einer 30-Jährigen in Haft

Werkzeug der Spurensicherung

Nach dem gewaltsamen Tod einer 30-Jährigen in Laichingen steht jetzt ein 40-Jähriger unter schwerem Verdacht. Gegen ihn erging am heutigen Sonntag ein Haftbefehl. Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei mitteilen, hatten die ersten Ermittlungen den Hinweis auf den 40-Jährigen ergeben. Noch am Samstagabend, 03.11.2018, nahm die Polizei den Verdächtigen in einer Gemeinde auf der Laichinger Alb fest. Die Staatsanwaltschaft Ulm beantragte ...

Read More »