Home » Tag Archives: Landratsamt Neu-Ulm

Tag Archives: Landratsamt Neu-Ulm

Was gilt es bei der Medienerziehung in den ersten Jahren zu beachten?

Vortrag Medienerziehung in den ersten Lebensjahren 001

Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) lud zu einem Vortrag ins Landratsamt Neu-Ulm ein Die digitalen Medien gehören mittlerweile wie selbstverständlich zu unserem Alltag. Dadurch kommen Kinder bereits in frühen Jahren mit Smartphone und Tablet in Kontakt. Sie sehen zum Beispiel, wie die Eltern damit telefonieren, im Internet surfen oder sich Urlaubsbilder ansehen. Und das weckt natürlich auch die Neugier der Kleinen. Doch ...

Read More »

Umtauschpflicht: Dem Führerschein aus Plastik gehört die Zukunft

Alte Führerscheine Umtauschpflicht 27.03.2019

Rosa oder grauer „Lappen“ sind bald nicht mehr gültig – Jetzt ist Umtausch gesetzlich vorgeschrieben In Deutschland müssen 43 Millionen Führerscheine bis spätestens 19. Januar 2033 umgetauscht werden. Das ist jetzt gesetzlich vorgeschrieben. Grund für die Anordnung ist, dass der Führerschein künftig einheitlich und fälschungssicher sein soll. Um Missbrauch zu verhindern, werden zudem alle neuen Führerscheine in einer Datenbank erfasst. ...

Read More »

Neu-Ulm: Sie halten das Schiff Landratsamt auf Kurs

Dienstjubilare 25 und 40 Jahre LRA Neu-Ulm 17122018

Der Neu-Ulmer Landrat Thorsten Freudenberger ehrt Dienstjubilarinnen und -jubilare „Sie sind eine Mannschaft, die sich durch Beständigkeit, Zuverlässigkeit und Loyalität auszeichnet. Mit Ihrem spezifischen Fachwissen, sowohl beruflich als auch sozial, halten Sie das Schiff ‚Landratsamt Neu-Ulm‘ auf Kurs.“ Mit diesen Worten hat Landrat Thorsten Freudenberger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt, die seit 25 beziehungsweise 40 Jahren im öffentlichen Dienst arbeiten. Im ...

Read More »

Erste Busse im Landkreis Neu-Ulm fahren auf der Datenautobahn

WLAN in Gairing-Linienbussen_Junginger, Schnarrenberger, Freudenberger

Pilotprojekt des Landratsamtes mit dem Busunternehmen Gairing – Förderung durch die Bayerische Staatsregierung Die ersten Busse im Landkreis Neu-Ulm fahren nun auf der Datenautobahn. Ab sofort kann in ausgewählten öffentlichen Verkehrsmitteln gratis im Internet gesurft werden. In Kooperation mit dem Omnibusunternehmen Gairing aus Neu-Ulm hat das Landratsamt Neu-Ulm die ersten 18 Linien-Busse mit mobilen WLAN-Hotspots-Kits ausgerüstet, über welche die Fahrgäste ...

Read More »

Spezieller Erste-Hilfe-Kurs für Seniorinnen und Senioren

FWA_Erste Hilfe für Senioren

Angebot der Freiwilligenagentur „Hand in Hand“ und der Johanniter-Unfall-Hilfe war schnell ausgebucht Alt sein macht gesundheitlich anfällig. Deshalb hat die Freiwilligenagentur „Hand in Hand“ des Landkreises Neu-Ulm in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) einen Erste-Hilfe-Kurs speziell für Seniorinnen und Senioren angeboten. Daran nahmen im Landratsamt Neu-Ulm 21 Frauen und Männer teil. Das Seminar war schnell ausgebucht. Kursleiter Knut Ebisch von ...

Read More »

Neue Gruppe kümmert sich um die heimischen Fledermäuse

Fledermaus-Regionalbetreuer bei der Fledermaus-Ausstellung Neu-Ulm

Ausstellung im Landratsamt klärt über die große ökologische Bedeutung der fliegenden Säugetiere auf Die Fledermaus als Dracula unter den Tieren – auch Anna Vogeler hatte dieses vielfach von den Medien transportierte Zerrbild im Kopf. Aber dann habe sie sich bei der ersten wirklichen Begegnung auf Anhieb in diese putzigen, enorm nützlichen, einzigartigen Lebewesen verliebt. „Als ich zum ersten Mal eine ...

Read More »

Neu-Ulm: OB Noerenberg setzt Gesprächsreihe zum Thema Flucht und Asyl fort

MdBBrunner OB Noerenberg

MdB Brunner zu Gast im Neu-Ulmer Rathaus: Neu-Ulms Oberbürgermeister Gerold Noerenberg im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Karl-Heinz Brunner. Die Lage hinsichtlich der Flüchtlingsunterbringung scheint sich etwas entspannt zu haben. Dies hatte das Landratsamt Neu-Ulm mitgeteilt. Demnach waren im Herbst 2015 noch durchschnittlich 60 Menschen pro Woche auf der Flucht in den Landkreis Neu-Ulm gekommen. Inzwischen sind es weitaus weniger. „Die ...

Read More »

Im Landratsamt Neu-Ulm fand ein Sicherheitsgespräch statt

sicherheitsgespraech_polizei_-_lra_neu-ulm

Am 11.04.2016 fand im Landratsamt Neu-Ulm ein Sicherheitsgespräch statt, in dem übereinstimmend die Sicherheitslage im Landkreis Neu-Ulm als gut bezeichnet wurde. Vertreter des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, des Landratsamtes Neu-Ulm und der Stadt Neu-Ulm haben sich am vergangenen Montag zum jährlichen Sicherheitsgespräch zwischen der Verwaltung und der Polizei getroffen. Dabei wurden sie vom Hausherrn, Herrn Thorsten Freudenberger im Landratsamt empfangen und ...

Read More »

Neu-Ulm: Mehrere Einsätze in Asylbewerberunterkunft

Polizeiauto Faust

Die Polizei musste am 28.03.2016 mehrmals zu einer Asylbewerberunterkunft in Neu-Ulm fahren, da es dort zu Randalen gekommen war. Teils mehrere Streifen im Einsatz. Gestern Nachmittag wurde die Polizeiinspektion Neu-Ulm vom Sicherheitsdienst der Gemeinschaftsunterkunft in der Ringstraße darüber alarmiert, dass ca. 20 Personen in der Unterkunft randalieren würden. Die Personen sollen Gegenstände und Betten durch die Gegend werfen. Ein 36-jähriger ...

Read More »

Vöhringen: Kormoran tot aufgefunden – Tierquälerei?

Bsaktuell, Nachrichten, Schwaben

Die Polizei sucht Hinweise zu einem toten Kormorans bei Vöhringen. Liegt Tierquälerei vor? Am 03.12.2015, um kurz nach 13.00 Uhr, entdeckte ein Passant einen toten Kormoran, der neben dem Iller-Radwanderweg lag. Der tote Vogel blutete leicht aus dem Schnabel und dessen Flügel wurden von einem Unbekannten mit zwei Steinen drapiert, so dass diese ausgespannt blieben. Neben dem Kormoran lag noch ...

Read More »