Home » Tag Archives: Polizei Biberach (page 20)

Tag Archives: Polizei Biberach

Brand im Silo in Rot an der Rot

Ein Großaufgebot an Rettungskräften bekämpfte am Donnerstag, 14.06.2018, ein Feuer in Rot an der Rot. Gegen 14.15 Uhr rückten die Feuerwehren aus Rot an der Rot, Erolzheim und Ochsenhausen zu der Firma in der Talstraße aus.  Dort brannte Sägemehl in einem Silo. Die Rettungskräfte löschten die Flammen. Glücklicherweise verletzte sich bei dem Brand niemand.  Vorsorglich war ein Rettungswagen zur Absicherung ...

Read More »

Biberach: Feuerwehr rückt zu brennender Maschine aus

Feuerwehrfahrzeug Schriftzug

Eine Maschine brannte am gestrigen Donnerstag in einer Firma in Biberach. Gegen 14.30 Uhr löschten die Feuerwehrleute das Feuer an einer Maschine. Die steht in einer Firma in der Hubertus-Liebrecht-Straße. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Ein technischer Defekt hatte die Flammen verursacht. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Über den entstandenen Sachschaden wurden keine Angaben gemacht.

Read More »

Biberach: Kripo lässt Drogendealer auffliegen – Asylbewerber in Haft

Die Polizei hat am vergangenem Montag, am 11.06.2018, in Biberach einen 19-jährigen Asylbewerber festgenommen. Die Polizei hat in Biberach einen 19-Jährigen festgenommen. Gegen den somalischen Staatsangehörigen richtet sich der dringende Verdacht des illegalen Rauschgifthandels. Er soll die Drogen an öffentlichen Plätzen verkauft haben. Dies teilten die Polizei, Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Ulm in einer gemeinsamen Presseerklärung am 14.06.2018 mit. ...

Read More »

Kirchberg: 28-Jähriger bei Aquaplaning-Unfall schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber landete am Mittwochmorgen bei Kirchberg, nachdem sich dort gegen 07.15 Uhr ein Pkw mehrfach überschlagen hatte. Der alleine im Fahrzeug befindliche Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Er wurde in eine Unfallklinik geflogen. An der Unfallstelle waren Feuerwehr und Rettungsdienst eingesetzt. Die Polizei untersucht den genauen Unfallhergang. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war der Pkw auf der Fahrt von Kirchberg Richtung Erolzheim ...

Read More »

Bad Schussenried: Autofahrer nach Unfall in Klinik gebracht

Ein 80-Jähriger hatte am 12.06.2018 in Bad Schussenried die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. 30.000 Euro Sachschaden waren die Folge. Der Unfall war gegen 12.00 Uhr im Sägmühleweg. Der 80-Jährige bekam dort während der Fahrt akute gesundheitliche Probleme. Sein Opel fuhr einen fünf Meter hohen Baum um und landete auf einem Kundenparkplatz. Dort schob das Fahrzeug zwei parkende Autos ineinander. ...

Read More »

Maselheim: Unfall auf der B30 fordert drei Verletzte

Bei Barabein sind am Sonntagabend zwei Autos zusammengeprallt. Feuerwehr und Rettungsdienst waren im Einsatz. Gegen 18.00 Uhr wollte ein aus Richtung Äpfingen kommender 44-Jähriger mit seinem BMW auf die B30 in Richtung Ulm auffahren. Er stieß mit dem aus Richtung Biberach kommenden VW einer 27-Jährigen zusammen. Die 27-Jährige, die 39-jährige Beifahrerin im BMW und ein hinten im BMW mitfahrender 12-Jähriger ...

Read More »

Biberach: Verbotenes Abbiegen führt zu Unfall mit 20.000 Euro Sachschaden

Eine Verletzte und Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro wegen falschen Verhaltens im Straßenverkehr. Am 10.06.2018 wurde die Biberacher Polizei gegen 00.10 Uhr an die Kreuzung Kolpingstraße Ecke Waldseer Straße gerufen. Ein 25-jähriger BMW-Fahrer war verbotenerweise aus der Kolpingstraße nach links in die Waldseer Straße abgebogen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einer ordnungsgemäß auf der Waldseer Straße fahrenden ...

Read More »

Schemmerhofen: 18-jährige Autofahrerin stirbt am Unfallort nach Frontalzusammenstoß

Rettungswagen mit Polizeifahrzeug

Bei Schemmerhofen kam es am 08.06.2018 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einer jungen Autofahrerin und einem Reisebus. Rund 110.000 Euro Gesamtschaden. Auf der B 465 zwischen Schemmerhofen und Ingerkingen kam es am Freitagabend kurz vor 20.00 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Reisebus, der auf der Fahrt zum Kreismusikfest nach Ertingen war, und einem Mercedes. Dabei wurde die 18-jährige Fahrerin in ...

Read More »

Eine Mauer stoppte die Panik vor einer Wespe

Am 03.06.2018 endete die Fahrt einer jungen Autofahrerin in Unlingen. Grund dafür was eine Wespe. Gegen 11.30 Uhr wendete eine Autofahrerin in einem Hofraum in der Hirschstraße. Neben der 20-Jährigen befand sich auch eine Wespe im Pkw. Die Fahrzeuglenkerin geriet in Panik. Sie wollte bremsen. Stattdessen drückte sie das Gaspedal und fuhr geradewegs gegen die Mauer eines Misthaufens. Die Polofahrerin ...

Read More »

Radfahrerin verletzt sich in Mietingen

Ein schlechter Scherz führte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 23.00 Uhr in der Rosenstraße in Mietingen dazu, dass eine 26 Jahre alte Radfahrerin verletzt wurde. Unbekannte zogen einen etwa 2,5 Meter langen Fahrradständer von einer Bushaltestelle quer auf die Fahrbahn. Eine 26 Jahre alte Frau übersah die Gefahrenstelle und prallte mit dem Fahrrad dagegen. Sie zog sich ...

Read More »

Hochdorf: 50-Jährige muss Führerschein nach Auffahrunfall abgeben

Eine 50-jährige Autofahrerin verursachte am 30.05.2018, auf der Bundesstraße 30 bei Hochdorf, einen Auffahrunfall. Am Mittwoch musste eine Fahrzeugkolonne auf der B30 gegen 18.15 Uhr zwischen Hochdorf und Appendorf wegen hohen Verkehrsaufkommens abbremsen. Eine Volvo-Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf eine vor ihr fahrende 34-jährige BMW-Fahrerin auf. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten dann fest, dass die 50-jährige ...

Read More »