Home » Tag Archives: Polizei GIENGEN (page 5)

Tag Archives: Polizei GIENGEN

Tödlicher Unfall bei Hürben: Auf der Fahrbahn liegender Radfahrer überfahren

Rettungswagen mit Polizeifahrzeug

Tragischer Unfall bei Hürben kostete am 24.01.2018 einem Radfahrer das Leben. Er war gestützt und lag auf der Fahrbahn. Gegen 18.15 Uhr war ein Autofahrer auf dem Verbindungsweg zwischen der B492 und Hürben unterwegs. Ein Radfahrer lag auf der Straße. Der war gestürzt. Der Pkw-Lenker stoppte und kümmerte sich um den Verletzten. Weil aus Richtung Hürben ein Auto kam, ging ...

Read More »

Giengen: Vorfahrt nicht beachtet – Kollision zwischen zwei Fahrzeugen

Polizei Blaulicht Blaulichtbalken

Zwei Pkw stießen am Montag, 22.01.2018, in Giengen zusammen, wobei eine Autofahrerin sich leichte Verletzungen zuzog. Kurz nach 07.00 Uhr fuhr der VW in der Bernauer Straße. Die Autofahrerin wollte die Schwagestraße überqueren. Dort war ein Opel unterwegs. Auf dessen Vorfahrt achtete die 49-Jährige nicht. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Die 20-Jährige Lenkerin des Corsa trug leichte Verletzungen davon. Sie musste ...

Read More »

Giengen: Lieferwagen stand nach Brandstiftung lichterloh in Flammen

Feuerwehrfahrzeug

Am Sonntagmorgen, gegen 04.30 Uhr, wurde der Feuerwehr ein brennender Lieferwagen in der Akazienstraße gemeldet. Nach Zeugenaussagen war der Brand vorne rechts entstanden. An den Lieferwagen war ein Anhänger mit einer Gartenbaumaschine angehängt. Am Anhänger und der geladenen Maschine war manipuliert worden. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr stand der Lieferwagen lichterloh in Flammen. Der Schaden am Lieferwagen wird von der ...

Read More »

Giengen: Autofahrer nickt beim Autofahren ein

Sekundenschlaf im Fahrzeug

Ein kurzes Nickerchen kann erholsam sein, jedoch nicht am Steuer eines PKW. Dies wiederfuhr einem 22-Jährigen bei Giengen am 24.12.2017. Am Sonntagmorgen, kurz nach 11.00 Uhr, fuhr ein 22-Jähriger aus Richtung Oggenhausen kommen auf der L1083 nach Giengen. Am Steuer seines BMW war er kurz eingenickt und auf die Gegenfahrbahn geraten. Durch den Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Renault wurde dessen ...

Read More »

Niederstotzingen: Unbekannte hinterlassen eine Spur der Verwüstung

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

In der Nacht von Freitag auf Samstag zogen Unbekannte durch Niederstotzingen und hinterließen eine Spur der Verwüstung. Weiter über 20.000 Euro Sachschaden angerichtet. Seinen Beginn nahm der Streifzug der Unbekannten vermutlich im Bereich der Kleingartenanlage Schorren. Dort brachen sie in eine Gartenhütte ein und entfachten in einem Schwedenofen ein Feuer. Aus bislang nicht geklärter Ursache brannte die Hütte in der ...

Read More »

Betrunken am Steuer: 23-Jähriger kracht bei Giengen in Leitplanke

Kein Alkohol am Steuer

Mehrere tausend Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am 11.10.2017 bei Giengen. Am frühen Samstagmorgen kurz vor 01.00 Uhr kam der Fahrer eines Toyota auf der Landstraße von Heidenheim her kommend nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanken. Der 23-jährige Fahrer stand deutlich unter Alkoholeinwirkung, was eine Blutentnahme nach sich zog. Dass der Führerschein bisher nicht ...

Read More »

Giengen: Zwei Verletze und 15.000 Euro Schaden nach Unfall

Bsaktuell,Rettungsdienst,Verletzt,bayerisch schwaben aktuell,Nachrichten

Eine 42-Jährige verursachte am 09.11.2017 einen Unfall bei Hermaringen, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Die Frau wollte gegen 07.50 Uhr nördlich von Hermaringen von der Kreisstraße 3025 auf die Bundesstraße 492 einbiegen. Hierbei übersah sie den aus Giengen kommenden Seat. Die beiden Autos stießen zusammen. Die 42-Jährige und der 32-Jährige wurden bei dem Unfall verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ...

Read More »

Giengen: 7-jähriger Bub durch Böller schwer verletzt

Feuerwerk Boeller rcfotostock – Fotolia

Beim Zündeln mit einem Böller verletzte sich am 01.11.2017 ein Kind in Giengen schwer und musste mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik. Der Junge hatte den Böller vor einem Mehrfamilienhaus in der Schwabstraße gefunden, erzählte er später. Der Siebenjährige nahm den Böller mit nach Hause. Als er gegen 9.30 Uhr damit im Kinderzimmer hantierte, kam der achtjährige Bruder dazu. Er ...

Read More »

Giengen: Unfallverursacher flüchtet ohne sich um Verletzten zu kümmern

polizeifahrzeug-blau-schriftzug

Nach einem schweren Unfall bei Giengen am 24.10.2017 flüchtete der Verursacher, ohne sich um den Unfall, oder den Schwerverletzten zu kümmern. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können. Der war, so die Erkenntnisse der Polizei, gegen 22.00 Uhr von Allewind her in die B492 in Richtung Sontheim eingebogen. Der Autofahrer missachtete die Vorfahrt zweier ...

Read More »

An Verletzungen gestorben: Mann wollte seinen rollenden PKW stoppen

First Responder, Rettungsdienst, BMW, Obeser

Ein schwerer Verkehrsunfall mit tragischen Folgen ereignete sich am 29.09.2017 in Giengen an der Brenz. Ein 85-Jähriger parkte gegen 10.00 Uhr seinen Mercedes in der Langen Straße. Er stellte den Wagen am Straßenrand ab und ging weg. Als er sich nochmals umsah bemerkte er, dass das Auto zu rollen begann. Sofort ging er zurück. Der Rentner öffnete die Fahrertür und ...

Read More »

Gerstetten: Motorradfahrerin stützt nachdem sie übersehen wurde

Rettungswagen Front Tag

Eine 20-jährige Frau hat am frühen Samstagabend eine Motorradfahrerin übersehen, hierdurch zu Fall gebracht und schwer verletzt. Ereignet hat sich der Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Hausen und Gerstetten. Die junge Frau wollte mit ihrem VW an der Einmündung in die Umgehungsstraße Dettingen nach links in Richtung Gerstetten abbiegen und übersah hierbei eine bevorrechtigte 16-jährige Leichtkraftradlenkerin, welche sich ihrerseits der ...

Read More »