Home » Tag Archives: Polizei Illertissen (page 51)

Tag Archives: Polizei Illertissen

ILLERTISSEN – Frau will angefahrenem Hund helfen und wird gebissen

Am 03.11.2012, gegen 17.30 Uhr, lief in der Friedhofstraße ein mittelgroßer freilaufender Hund vor einen Pkw und wurde von diesem erfasst und verletzt. Ein Tierarzt wurde deshalb verständigt. Am Pkw war nur geringer Sachschaden entstanden. Wie vor Ort bekannt wurde, hatte sich eine Passantin um den Hund kümmern wollen und wurde dabei in den linken Unterarm gebissen. Sie hatte sich ...

Read More »

ILLERTISSEN – Heroinbriefchen und Spritzen

Am Mittwoch, 24.10.2012, in den Abendstunden, wurde ein 27-jähriger Mann am Bahnhof Illertissen einer Kontrolle unterzogen. Er ist als Drogenkonsument bekannt. Bei ihm wurde eine Heroinbriefchen und eine gebrauchte Spritze gefunden. Eine von der Staatsanwaltschaft angeordnete Wohnungsdurchsuchung erbrachte lediglich diverse Gebrauchsgegenstände, wie Spritzen und Löffel.

Read More »

KELLMÜNZ – Kaffeemaschine löst Feuerwehreinsatz aus

Am Donnerstag, 18.10.2012, 11.20 Uhr, wurde ein Baucontainerbrand aus Kellmünz, Neubaugebiet Mariengrotte, mitgeteilt. Im Einsatz war die FFW Altenstadt (7 Mann) und die FFW Kellmünz (4 Mann). Vermutliche Ursache für den Brand war eine überhitzte Kaffemaschine mit Warmhaltefunktion. Der Container wurde im Bereich des Standorts der Kaffeemaschine beschädigt ansonsten lag eine starke Verrußung vor. Schaden ca. 3500 Euro, verletzt wurde ...

Read More »

ILLERTISSEN – Haschisch in der Socke

Am Sonntag, 07.10.2012, am späten Nachmittag, wurde ein 27-jähriger Radfahrer in der Stadtmitte kontrolliert. Der junge Mann zeigte Anzeichen von Betäubungsmittelkonsum. Bei seiner Durchsuchung konnten in einer Socke wenige Gramm Haschisch aufgefunden werden. Eine angeordnete Wohnungsdurchsuchung (Staatsanwaltschaft) erbrachte keine weiteren Betäubungsmittel. Es wurden lediglich die üblichen Utensilien aufgefunden.

Read More »

VÖHRINGEN – Einbruch in Apotheke

In der Zeit vom 02.10. auf den 04.10.2012 wurde durch unbekannte Täter in eine Apotheke in Vöhringen eingebrochen. Die Täter überwanden die Eingangstür mit einem Hebelwerkzeug und entwendeten Bargeld aus der Ladenkasse und verschiedene Medikamente. Die Auswahl der Medikamente läßt Rückschlüsse auf Betäubungsmittelkonsumenten zu. Schaden an der Tür ca. 1500.- Euro, Beuteschaden ca. 600.- Euro. Hinweise an die PI Illertissen, ...

Read More »

ILLERTISSEN – Vier Verletzte – 19-jähriger kommt von der Strasse ab

Am Donnerstag, 04.10.2012, 21.30 Uhr, befuhr ein 19jähriger Pkw-Fahrer die Zähringer Straße in Richtung Norden (Kreisverkehr Dietenheimer Straße). Am Ortseingang kam er wegen überhöhter Geschwindigkeit alleinbeteiligt nach rechts von der Straße ab und schleuderte gegen das Ortsschild und eine Straßenlaterne. Im vollbesetzten Pkw wurden vier von fünf Insassen verletzt. Drei Insassen, 19 und zwei 21jährige, wurden nur leicht verletzt. Ein ...

Read More »

BELLENBERG – Verkehrsunfall unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Am Donnerstag, 27.09.2012, 02.30 Uhr, kam ein 20-jähriger Pkw-Fahrer in der Illerstraße wegen nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Gartenmauer. Der Fahrer stand deutlich unter Alkohol- und Drogeneinfluss. Er war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und der Pkw war nicht versichert. Es erfolgte eine Blutentnahme bei dem 20-Jährigen. Durch den Unfall wurde er leicht verletzt, ...

Read More »

ILLERTISSEN – Schwerer Betriebsunfall in Illertissen

Am  24.09.2012, kurz vor 15:00 Uhr, kam es in einem holzverarbeitenden Betrieb in der Dietenheimer Strasse zu einem schweren Betriebsunfall. Ein 52-jähriger Mitarbeiter schnitt mit einer Kreissäge Holzteile zu. Vermutlich aufgrund eines Bedienungsfehlers trennte er sich zwei Finger der linken Hand ab und verletzte sich zusätzlich an einem weiteren Finger und der linken Handfläche. Der Schwerverletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber ...

Read More »

ILLERTISSEN – 21-jährige Frau bewusstlos nähe des Auer Badesees aufgefunden – Bislang keine Hinweise auf eine Straftat

Eine junge Frau war in der Nacht von Freitag auf Samstag (21.09./22.09.2012) Anlass für einen großangelegten Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Passanten hatten die 21-Jährige gegen 00:20 Uhr in der Nähe des Auer Badesees ohne Bewusstsein am Fahrbahnrand liegend aufgefunden. Eine Straftat konnte zunächst nicht ausgeschlossen werden worauf die alarmierten Beamten der Neu-Ulmer Kriminalpolizei noch in der Nacht vor ...

Read More »