Home » Tag Archives: Polizei Neu-Ulm (page 122)

Tag Archives: Polizei Neu-Ulm

NEU-ULM – Neu-Ulmer fällt auf Betrüger rein und ist damit nicht alleine

Ein 27-Jähriger Neu-Ulmer bestellte Online über das Internet bei einer Firma aus Hamburg Whiskey und Champagner. Da Vorauskasse verlangt war, überwies der 27-Jährige den geforderten Betrag von 431 Euro auf das angegebene Konto. Als die Ware nicht geliefert wurde und bei der Telefonnummer der Firma nur eine Bandansage kam, dass diese Rufnummer nicht vergeben sei, recherchierte der 27-Jährige im Internet. ...

Read More »

SENDEN – Auseinandersetzung zwischen türkischer und bulgarischer Abstammung – Neun Streifenwagen

Gestern Nachmittag kurz vor 17 Uhr kam vor einer Gaststätte in der Danziger Straße zu einer größeren Auseinandersetzung. Etwa 20 Personen, alle türkischer und bulgarischer Abstammung, gerieten in eine handfeste Auseinandersetzung. Insgesamt waren neun eingesetzte Streifenwagenbesatzungen damit beschäftigt die Streithähne zu trennen. Das Ergebnis waren zwei leichtverletzte Personen und eine beschädigte Fensterscheibe. Ein 25-jähriger Bulgare musste zur Ausnüchterung in Gewahrsam ...

Read More »

NERSINGEN – Auto landet beim einfahren auf die A7 auf dem Dach

Beim Einfahren auf die Autobahn geriet das Auto einer 28-Jährigen ins Schleudern und landete nach einem Überschlag rechts der Fahrbahn auf dem Dach. Die Frau war mit ihrem Wagen am Sonntagvormittag aus dem Parkplatz Leibisee auf die A 7 in Richtung Füssen ausgefahren und verlor aus unbekannten Gründen die Herrschaft über ihr Auto. Die Fahrerin und ihr 25-jähriger Beifahrer wurden ...

Read More »

UNTERROTH – Diebstahl aus unverschlossenem Pkw

Im Zeitraum 14.09.12, 22.00 Uhr bis 15.09.12, 08.00 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter aus einem unversperrten Pkw, der im Hof eines Privatanwesens abgestellt war, ein Handy im Wert von ca. 20 Euro. Dieses lag von außen sichtbar im Fahrzeug. Weitere Gegenstände wurden nicht entwendet. Es gibt derzeit keine Hinweise auf den oder die Täter.

Read More »

ELCHINGEN / THALFINGEN – PKW beschädigt selbstständig und verursacht Sachschaden

Am 12.09.1012, gegen 23.10 Uhr, stellte ein Anwohner seinen Pkw im Gänsackerweg ab und ging ins Haus. Als er wenig später zurückkam, stellte er fest, dass sein Pkw weg war. Etwa 30 Meter weiter auf der gegenüberliegenden Straßenseite entdeckte er seinen Pkw dann in einem Gartenzaun. Offensichtlich hatte er vergessen, den Pkw beim Aussteigen gegen das Wegrollen zu sichern. An ...

Read More »

THALFINGEN – Exhibitionist zeigte sich jungen Mädchen – Polizei bittet um Hinweise

Am Montag, in der Zeit zwischen 17.30 bis 18.30 Uhr, ist auf dem Donauuferweg ein Exhibitionist zwei Mädchen gegenübergetreten. Ein 13-jähriges Mädchen war mit ihrer 14-jährigen Freundin vom Pfuhler Baggersee kommend auf dem Nachhauseweg, als sie von einem Radfahrer überholt wurden. Während des Vorbeifahrens manipulierte der Mann an sich in eindeutiger Weise und zeigte sich gegenüber den Mädchen. Der Mann ...

Read More »

NEU-ULM – Bürogebäude verwüstet von Vandalen – 30.000 Euro Schaden

Vermutlich über das Wochenende sind Unbekannte in ein leer stehendes Bürogebäude in der Max-Eyth-Straße eingedrungen. Es wurden die Eingangstüren aufgebrochen und insbesondere der 2. Stock des Gebäudes massiv verwüstet. Offensichtlich hat in diesem Stockwerk eine größere Personengruppe eine ausschweifende Party gefeiert, die in einer Zerstörungsorgie endete. Die Täter schlugen in den frisch renovierten Räumlichkeiten Zwischenwände ein, zerstörten Glasscheiben, traten Türen ...

Read More »

ELCHINGEN – Bis zu 3 Meter hohe Hanfpflanzen von Polizei geerntet

Reiche Ernte machten Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm in einem Biotop im Bereich Unterelchingen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte dort mehrere Hanfpflanzen entdeckt und die Beamten verständigt. Insgesamt wurden über 20 Pflanzen mit einer Höhe von 2 – 3 Metern abgeerntet. Der noch unbekannte Gärtner hatte die Pflanzen gedüngt und offensichtlich regelmäßig gegossen. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen eines Vergehens nach ...

Read More »

NEU-ULM – Mit 1,7 Promille im Kleintransporter Auto gestreift und geflüchtet

Ein Klein-Transporter befuhr gestern Abend in Schlangenlinien die Bahnhofstraße stadtauswärts. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn und streifte den Pkw einer entgegenkommenden 33-jährigen Frau. Der flüchtende Unfallverursacher konnte kurze Zeit später von einer Streife in der Heinrich-Heine-Straße kontrolliert werden. Beim 37-jährigen Fahrer stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Eine Alkomatüberprüfung ergab ein Ergebnis von 1,7 Promille. Bei dem Mann wurde ...

Read More »

NEU-ULM – 24jähriger konusmierte Drogen und wollte dann Autoschlüssel bei der Polizei abholen

Am frühen Samstag Abend erschien ein 24jähriger Neu-Ulmer mit seinem Kleinkraftrad auf der Polizeiinspektion Neu-Ulm um seinen Pkw-Schlüssel abzuholen, welcher ihm wegen Drogeneinfluss im Straßenverkehr in der Nacht zuvor abgenommen wurde, abzuholen. Der aushändigende Beamte sah sofort, dass der Neu-Ulmer eindeutige Drogenausfallerscheinungen hatte und behielt den Pkw-Schlüssel, sowie den Kleinkraftradschlüssel ein und der Neu-Ulmer musste erneut zur Blutentnahme antreten. Ihn ...

Read More »

NEU-ULM / B10 – Ford Transit mit belgischer Zulassung löst Auffahrunfall aus und flüchtet

Der Fahrer eines Ford Transit mit belgischer Zulassung hat am Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr auf der B 10 in Neu-Ulm einen Auffahrunfall ausgelöst. Er hatte kurz nach der Adenauer Brücke in Fahrtrichtung Senden geblinkt und wollte offenbar an der Anschlussstelle Neu-Ulm abfahren. Das Fahrzeug wurde dann zwischen Fahrstreifen und Verzögerungsspur angehalten, sodass drei nachfolgende Autos ebenfalls bis zum Stillstand abbremsen ...

Read More »