Home » Tag Archives: Polizei Neu-Ulm (page 5)

Tag Archives: Polizei Neu-Ulm

Durchsuchungen im Rockermilieu: Waffen, Betäubungsmittel und Geld sichergestellt

Handschellen angelegt

Bei Durchsuchungen im Rockermilieu wurden im baden-württembergischen Alb-Donau-Kreis am 16.10.2019 eine Vielzahl von Schusswaffen, Hieb- und Stoßwaffen, Betäubungsmittel sowie Bargeld sichergestellt. Die Kripo Neu-Ulm führt seit Oktober 2018 ein umfangreiches Ermittlungsverfahren gegen mittlerweile vier Beschuldigte aus der Rockerszene. Hintergrund war eine Verkehrskontrolle eines 43-Jährigen im Herbst 2018 im Stadtgebiet Senden. Hierbei wurden in dem kontrollierten Pkw, in dem sich noch ...

Read More »

Neu-Ulm: Pkw fährt 13-Jährigen über den Fuß und begeht Unfallflucht

Letzten Dienstagmittag, 08.10.2019, kam es auf der Furt der Fußgängerampel an der Kreuzung Memminger Straße/John-F.-Kennedy Straße zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Ein 13-jähriger Schüler überquerte die Fußgängerfurt in der Memminger Straße, als plötzlich ein weißer Peugeot von links die Fußgängerfurt querte und mit beiden linken Rädern den rechten Fuß des 13-Jährigen überfuhr. Laut Angaben des 13-jährigen muss die bislang ...

Read More »

Neu-Ulm: Rauchender PKW in Tiefgarage ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Samstag, den 12.10.2019, um 17.43 Uhr, wurde der Polizei Neu-Ulm über Rauchentwicklung an einem PKW in einem Parkhaus in der Innenstadt mitgeteilt. Aus dem vorderen Bereich eines VW Golf drang Qualm hervor. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Neu-Ulm musste eine Fensterscheibe des PKW einschlagen, um der Ursache des Rauchs auf den Grund zu gehen. Als Ursache stellte sich ein defekter ...

Read More »

Neu-Ulm: Linienbus zur Vollbremsung gezwungen – Unfallflucht

Eine Autofahrerin, die mit einer schwarzen A-Klasse von Mercedes unterwegs war, zwang am 12.10.2019, durch ihre Fahrt einen Linienbus zu einer Vollbremsung, wobei Personen verletzt wurden. Am Samstag, gegen 13.30 Uhr, befuhr ein Linienbus der SWU Verkehr die Wiblinger Straße in nordöstliche Richtung. Er bog schließlich nach links auf die B10 in Richtung Ulm ein. Während dem Abbiegevorgang fuhr eine ...

Read More »

Neu-Ulm: Zeugen verfolgen und stellen Einbrecher

Zwei Einbrecher in eine Gaststätte konnten in Neu-Ulm, in der Nacht auf den 12.10.2019, auf frischer Tat von einer Gruppe couragierter junger Männer gestellt werden. Die Männer, welche spät nachts noch unterwegs waren, stellten im Eingangsbereich einer Gaststätte zwei Personen fest, wobei ein Täter gerade aus der Gaststätte kam. Auf Nachfrage, was sie mit dem Restaurant zu tun hätten, machten ...

Read More »

Neu-Ulm: Zeugen zu zwei Unfallfluchten gesucht

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Zu zwei Verkehrsunfallfluchten kam es am Mittwoch, den 09.10.2019, im Innenstadtbereich von Neu-Ulm. Die Polizei sucht Zeugen. Eine 26-jährige Pkw-Halterin parkte ihren Pkw Citroen bereits am Dienstagabend gegen 17 Uhr in der Bahnhofstraße. Als sie am Mittwochmorgen um 08.20 Uhr zu ihrem Pkw zurück kam bemerkte sie, dass ihr linker Außenspiegel angefahren wurde. Die Sachschadenshöhe beläuft sich auf ca. 150 ...

Read More »

Neu-Ulm: Omnibus-Fahrer verursacht mit Promille Verkehrsunfall

Der Fahrer eines Omnibusses verursachte am 09.10.2019 in Neu-Ulm einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss. Am Mittwochvormittag, gegen 10.00 Uhr, fuhr der Fahrer eines Omnibusses in der Steubenstraße an mehreren geparkten Pkw vorbei. Als er dann nach rechts in die Bradleystraße abbiegen wollte, stieß er dann gegen den letzten der geparkten Fahrzeuge und beschädigte diesen nicht unerheblich. Bei der Aufnahme des Unfalls ...

Read More »

Neu-Ulm: 71-Jähriger wird von falschen Polizeibeamten um 15.000 Euro gebracht

Viel Geld hat am 09.10.2019 ein Rentner aus Neu-Ulm an einen Betrüger verloren. Er übergab ihm selbst das Bargeld. Am gestrigen Nachmittag bekam ein 71-jähriger Rentner aus Neu-Ulm einen Telefonanruf von einem angeblichen Kripobeamten aus Ulm. Der Rentner glaubt die Betrugsmasche des falschen Polizeibeamten und übergibt an einen Unbekannten einen fünfstelligen Bargeldbetrag. Mit einer Story über festgenommene Einbrecher und einem ...

Read More »

Senioren im Fokus: Falsche Polizeibeamte mehrfach am Telefon aufgetreten

Am 08.10.2019 wurden 38 Fälle von sog. falschen Polizeibeamten im Bereich der Polizeiinspektionen Günzburg, Burgau, Illertissen, Weißenhorn, Neu-Ulm, Memmingen und Kempten bei der angezeigt. Senioren stehen dabei nach wie vor im Fokus der Betrüger. Bereits am 06.10.2019 und 07.10.2019 kam es zu einzelne Anrufe von sog. Falschen Polizeibeamten in Lindau, Kammeltal, Memmingen und Neu-Ulm. Die Vorgehensweise ähnelt sich dabei regelmäßig. ...

Read More »

Neu-Ulm: Arbeitssuchender randaliert in der Agentur für Arbeit – Zeugenaufruf

Angestellte bei der Agentur für Arbeit in Neu-Ulm mussten am 08.10.2019 die Polizei zur Hilfe rufen. Ein Mann randalierte. Am Dienstagvormittag hielt sich ein arbeitssuchender 21-Jähriger in der Agentur für Arbeit in der Reuttier Straße auf. Nachdem es dort schon zu einer verbalen Auseinandersetzung kam, wurde er aufgefordert, die Agentur zu verlassen. Da er dieser Aufforderung nicht nachkam, wurde eine ...

Read More »

Neu-Ulm: Auto von Unbekanntem beschädigt

Blaulicht, Blaulichter,

Durch einen bislang unbekannten Täter wurde der Pkw eines 41-Jährigen, welcher im Künetteweg geparkt war, im Tatzeitraum zwischen Freitag, 11.00 Uhr, auf Samstag, 11.00 Uhr, beschädigt. Der Pkw, ein VW Passat, wurde im Bereich der Fahrerseite verbeult und zerkratzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 800 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm, Telefon 0731/8013-0, zu melden.

Read More »