Home » Tag Archives: Polizei Senden (page 11)

Tag Archives: Polizei Senden

Senden: Mehrere Verkehrsunfälle im Feierabendverkehr

Polizeifahrzeug blau Motorhaube

Das Wochenende fing für mehrere Verkehrsteilnehmer, die am Freitagnachmittag durch Senden fuhren, nicht gut an. Zwischen 12.00 und 14.00 Uhr kam es auf der Kemptener Straße zu drei verschiedenen Verkehrsunfällen mit insgesamt acht beteiligten Pkw. Es handelte sich in jedem Fall um Auffahrunfälle, bei denen glücklicherweise niemand verletzt wurde. Es entstand ein Gesamtsachschaden von über 11.000 Euro. Es bleibt zu ...

Read More »

Senden: Einbrecher sucht zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses heim

Einbruch Einbrecher

Die Kripo Neu-Ulm sucht Hinweise zu zwei Einbrüchen in Wohnungen eines Mehrfamilienhauses in Senden. Am späten Nachmittag des Heilig Abend, brach ein bislang unbekannter Täter jeweils über die Wohnungstüren in zwei Wohnungen im ersten und zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses ein. Er entwendete aus den beiden Wohnungen einen Bargeld und Schmuck. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei in Neu-Ulm, Telefon ...

Read More »

Senden: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf einer Kreuzung

Rettungswagen des BRK

Am gestrigen Montagmittag, 17.12.2018, fuhr eine 47-jährige Frau von Aufheim in Richtung Senden und wollte nach links in die Königsberger Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Autofahrer. Im Kreuzungsbereich stießen beiden Fahrzeuge zusammen. Sowohl die Unfallverursacherin, wie auch der 33-jährige Fahrer des anderen Pkw wurden bei dem Zusammenstoß verletzt und mussten vom Rettungsdienst jeweils in ein Krankenhaus eingeliefert werden. ...

Read More »

Senden: Autobesitzer schnappt dreisten Einbrecher

Handschellen angelegt

Am 07.12.2018, gegen 18.30 Uhr, konnte ein Bewohner der Gärtnerstraße seinen Augen nicht trauen, als er sah dass sich jemand an seinem Auto zu schaffen machte. Aufmerksam wurde er, da der Bewegungsmelder die Hofbeleuchtung einschaltete. Kurzerhand begab sich der 49-jährige Hauseigentümer zu seinem im Hof stehenden Auto, sprach den Mann an und hielt diesen bis zum Eintreffen der Polizei fest. ...

Read More »

Senden: Zwei Männer versuchten Taxifahrer zu erpressen

Messer in der Hand

Am Sonntagmorgen teilt ein Taxifahrer über Notruf bei der Polizei mit, dass zwei Männer die Taxischuld in Höhe von rund 26 Euro nicht bezahlen wollten. Laut Notruf hatte einer der Männer ein Messer bei sich und der andere wollte den 32-jährigen Taxifahrer schlagen. Die Streife der Polizei Senden konnte unterstützt durch Streifen aus Weißenhorn und Neu-Ulm, sowie einem Diensthundeführer die ...

Read More »

Senden: Unter Drogen stehender flüchtet vor der Polizei und verletzt sich dabei

Handschellen angelegt

Am 05.12.2018 ging gegen Mitternacht bei der Polizei die Meldung ein, dass sich ein Mann auf dem Dach eines Gebäudes in der Erich-Rittinghaus-Straße aufhalten würde. Die eintreffenden Streifen aus Weißenhorn und Neu-Ulm konnten die Spur des Mannes erst wieder in der Bachstraße aufnehmen, da er zwischenzeitlich geflüchtet war. In der Bachstraße kletterte er auf eine Garage und flüchtete erneut, als ...

Read More »

Senden: Teenager nach Joint in Krankenhaus

Rettungswagen BRK Nacht 1

Am 03.12.2018 gegen 19.30 Uhr wurde die Polizei Senden auf einen Spielplatz verständigt, da ein Minderjähriger aufgrund Drogenkonsums zusammengebrochen ist. Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen stellte sich heraus, dass sich der junge Teenager mit seinem Bekannten und einem Jugendlichen trafen und jeweils einen Joint mit Marihuana konsumierten. Der Joint wurde von dem Jugendlichen an den Minderjährigen abgegeben. Kurz nach dem ...

Read More »

Senden: Wiederholt rund 30 Rauchmelder durch Bewohner zerstört

Rauchmelder

Die Polizei Senden musste zu einer Unterkunft für Flüchtlinge fahren, da diese dort zahlreiche Rauchmelder zerstörten. Nachdem in einer Wohnunterkunft für Flüchtlinge ca. 30 Rauchmelder durch die dort wohnhaften Personen absichtlich beschädigt worden waren, wurden diese für ca. 2.000 Euro ausgetauscht. Innerhalb weniger Tage wurden dieselben Rauchmelder durch die Bewohner wiederum entfernt oder zerstört. Der Schaden beläuft sich auf selbige ...

Read More »

Senden: Mehrere Anrufe falscher Polizeibeamter

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Gestern Abend, am 25.11.2018, versuchte ein falscher Polizist über einen Telefonanruf bei drei Bürger/innen aus Senden erneut sein Glück. Er gab sich als Kriminalhauptkommissar von der Kripo aus Ulm aus, wobei im Display des Telefons die gefälschte Nummer 0731/110 erschien. Dann erzählte er wieder die hinlängliche bekannte Geschichte über eine Festnahme von Einbrechern in der näheren Gegend und wollte von ...

Read More »

Senden: Beim Anblick der Polizei Drogen verschluckt

Polizeiauto in der Nacht

Bei der Kontrolle eines Fahrzeuges in der Berliner Straße, konnten Beamte der Polizei Senden gestern Abend, gegen 20.10 Uhr, deutlichen Marihuana Geruch aus dem Fahrzeug feststellen. Den Beamten fiel dann auf, dass der Beifahrer etwas in der linken Hand hielt und diese zum Mund führte. Der 21-jährige Mann steckte sich eine kleine kunststoffumwickelte Kugel in den Mund und versuchte selbige ...

Read More »

Senden: Asylbewerber hatte Frau gebissen

Blaulicht Polizeifahrzeug

Nach einem Vorfall am 18.11.2018, bei dem ein Jugendlicher eine Geschäftsinhaberin gebissen hatte, konnte zunächst geflüchtete Täter nun ermittelt werden. Wie am 19.11.2018 berichtet, hatte ein Jugendlicher zunächst die Fensterscheibe eines Geschäftes beschädigt und dann die Geschäftsinhaberin in die Hand gebissen. Aufgrund von Fotos, die eine Zeugin geistesgegenwärtig von dem Vorfall gefertigt hatte, konnten nun Beamte der Polizei Senden den ...

Read More »