Home » Tag Archives: Polizei Senden (page 20)

Tag Archives: Polizei Senden

Senden: Wiederholt rund 30 Rauchmelder durch Bewohner zerstört

Die Polizei Senden musste zu einer Unterkunft für Flüchtlinge fahren, da diese dort zahlreiche Rauchmelder zerstörten. Nachdem in einer Wohnunterkunft für Flüchtlinge ca. 30 Rauchmelder durch die dort wohnhaften Personen absichtlich beschädigt worden waren, wurden diese für ca. 2.000 Euro ausgetauscht. Innerhalb weniger Tage wurden dieselben Rauchmelder durch die Bewohner wiederum entfernt oder zerstört. Der Schaden beläuft sich auf selbige ...

Read More »

Senden: Mehrere Anrufe falscher Polizeibeamter

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Gestern Abend, am 25.11.2018, versuchte ein falscher Polizist über einen Telefonanruf bei drei Bürger/innen aus Senden erneut sein Glück. Er gab sich als Kriminalhauptkommissar von der Kripo aus Ulm aus, wobei im Display des Telefons die gefälschte Nummer 0731/110 erschien. Dann erzählte er wieder die hinlängliche bekannte Geschichte über eine Festnahme von Einbrechern in der näheren Gegend und wollte von ...

Read More »

Senden: Beim Anblick der Polizei Drogen verschluckt

Bei der Kontrolle eines Fahrzeuges in der Berliner Straße, konnten Beamte der Polizei Senden gestern Abend, gegen 20.10 Uhr, deutlichen Marihuana Geruch aus dem Fahrzeug feststellen. Den Beamten fiel dann auf, dass der Beifahrer etwas in der linken Hand hielt und diese zum Mund führte. Der 21-jährige Mann steckte sich eine kleine kunststoffumwickelte Kugel in den Mund und versuchte selbige ...

Read More »

Senden: Asylbewerber hatte Frau gebissen

Blaulicht Polizeifahrzeug

Nach einem Vorfall am 18.11.2018, bei dem ein Jugendlicher eine Geschäftsinhaberin gebissen hatte, konnte zunächst geflüchtete Täter nun ermittelt werden. Wie am 19.11.2018 berichtet, hatte ein Jugendlicher zunächst die Fensterscheibe eines Geschäftes beschädigt und dann die Geschäftsinhaberin in die Hand gebissen. Aufgrund von Fotos, die eine Zeugin geistesgegenwärtig von dem Vorfall gefertigt hatte, konnten nun Beamte der Polizei Senden den ...

Read More »

Senden: Kassierer auf Flohmarkt am Hals gepackt

Mann Streit Zorn

Auf dem Flohmarkt in Senden kamen sich ein Verkäufer und ein Vertreter des Marktbetreibers in die Haare, da dem Verkäufer die Standgebühr in Höhe von 30 Euro zu hoch erschien. Der 75-jährige Rentner packte am Samstagmorgen den 65-jährigen Kassierer mit beiden Händen am Hals und stieß diesen zu Boden, verletzt wurde er dabei nicht. Gegen den 75-Jährigen wird wegen versuchtet ...

Read More »

Senden: Geschäftsinhaberin von Jugendlichem gebissen

Polizeifahrzeug

Am 18.11.2018, gegen 14.30 Uhr, befand sich eine Frau in ihrem Geschäft zu Reinigungsarbeiten, als sie von einem Schlag gegen die Fensterscheibe aufgeschreckt wurde. Mittels eines Steines wurde ein Fenster beschädigt. Von außen war laute Musik zu hören. Der vermeintliche Verursacher, ein etwa 15-jähriger Jugendlicher wollte zunächst abhauen, blieb aber stehen, nachdem er von der Geschädigten gerufen wurde. Auch kam ...

Read More »

Senden/Aufheim: Einbruch in Sportgaststätte

Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Am 04.11.2018, zwischen 01.00 Uhr und 09.00 Uhr, brach ein Unbekannter in eine Sportgaststätte ein, indem er die Scheibe mit einem Stein einwarf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro. Der Beuteschaden betrug rund 100 Euro. Es konnten umfangreiche Spuren gesichert werden. Die Polizei Senden ermittelt und bitte eventuelle Zeugen um Hinweise zum Täter.

Read More »

Senden: Bei Verkehrskontrollen Drogen gefunden und Betrunkene festgestellt

Einen guten Riecher hatten die beiden Beamten der Polizei Senden, als diese am Mittwochabend,  31.10.2018, in der Brahmsstraße ein Fahrzeug kontrollierten. Nachdem während der Kontrolle deutlicher Marihuana Geruch festzustellen war, konnte sehr schnell die Quelle identifiziert werden. Ein 20-Jähriger verbarg zwei Druckverschlusstüten mit insgesamt rund 100 Gramm Marihuana unter seiner Jacke. Zudem wurde beim Fahrer ein positiver Drogenvortest durchgeführt und ...

Read More »

Senden: Mit Wucht aufgefahren

Polizeifahrzeug

Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagmittag, 29.10.2018 auf der Kemptener Straße. Eine 70-jährige Frau fuhr in Richtung Vöhringen und übersah, dass auf Höhe des Gewerbeparks Fahrzeuge warteten. Sie fuhr mit großer Wucht auf diese hinten auf. Dadurch wurde das hinterste wartende Fahrzeug über die Fahrbahn geschleudert und auch das davor wartende leicht beschädigt. Die Unfallverursacherin wurde mit leichteren Verletzungen ...

Read More »

Senden: Unbeteiligte Zeugen zu Unfall gesucht

Polizeifahrzeug

Gestern Abend, am 27.10.2018, ereignete sich in der Kemptener Straße, auf Höhe eines großen Gartencenters, ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkws. Der Unfallhergang ist bisher nicht ganz eindeutig. Ein 41-Jähriger bog aus der Berliner Straße in die Kemptener Straße ab, die ein 46-Jähriger bereits befuhr, sodass es zum Zusammenstoß kam. Wer letztlich die Vorfahrt missachtete, ist bislang unklar. Daher werden ...

Read More »

Senden: Erst gemeinsam getrunken und dann gestritten

Streit, Streit BĂĽro,

Leichtere Verletzungen trug eine 39-Jährige davon, als es in einer Wohnung in Senden zum Streit gekommen war. Die Frau war den ganzen Abend bei einem 44 Jahre alten Bekannten in seiner Wohnung zu Besuch. Dort wurde erheblich Alkohol getrunken, bis die beiden in Streit gerieten. Dieser eskalierte dann auch weil die Frau trotz Aufforderung, die Wohnung nicht verlassen wollte. Dabei ...

Read More »
WhatsApp chat