Home » Tag Archives: Polizeiinspektion Donauwörth (page 4)

Tag Archives: Polizeiinspektion Donauwörth

Erlingshofen: Gegen Bordstein gefahren und dann Pedale verwechselt

Polizeifahrzeug Vorne

Am 27.08.2020 war es im Tapfheimer Ortsteil Erlingshofen zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Pkw einen Totalschaden erlitt. Um 16.40 Uhr befuhr eine 60-jährige Dillingerin die Bissinger Straße ortseinwärts, als sie aus ungeklärter Ursache plötzlich mit ihrem Pkw auf eigentlich gerader Strecke nach rechts auf den Bordstein zog. In der Folge verwechselte sie vermutlich das Brems- mit dem Gaspedal ...

Read More »

Harburg: Nachbars Pfau mit Armbrust erschossen

Pfau

Am Abend des 26.08.2020 teilte der Bewohner eines Harburger Ortsteils der Polizeiinspektion Donauwörth mit, dass er einen toten Pfau auf seiner Garage festgestellt habe. Zuerst wurde von einer Vergiftung ausgegangen, dann jedoch entdeckte der Mann Reste eines Bolzens im Körper. Der Auffinder informierte zudem den 70-jährigen Halter des freilaufenden Tieres, welcher einige Häuser weiter in der Straße lebt. Der zehn ...

Read More »

Wemding: Seat geht in Flammen auf und brennt aus

Pkw-Brand Autobrand

Ein 45-Jähriger parkte am 26.08.2020, um 14.00 Uhr, seinen Pkw auf dem Holzlagerplatz des Sandfeldrings in Wemding. Etwa zehn Minuten bemerkte er eine Rauchentwicklung. Er verständigte per Mobiltelefon die Einsatzleitzentrale. Bis zum wenige Minuten später erfolgten Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Wemding stand der Seat des Mannes bereits lichterloh in Flammen und brannte vollständig aus. 15 Einsatzkräfte der Wemdinger Feuerwehr löschten ...

Read More »

Donauwörth: Nach minimalem Auffahrunfall HWS-Syndrom diagnostiziert

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Eine nicht alltägliche Unfallanzeige wurde am Morgen des 25.08.2020 an die Verkehrspolizeiinspektion Donauwörth herangetragen. Bereits am Vortag, den 24.08.2020, gegen 17.15 Uhr, sei eine 34-jährige Donauwörtherin eigenen Angaben zufolge mit ihrem Pkw auf der Gartenstraße in Richtung Industriestraße gefahren. An der „Airbus-Unterführung“ musste die Dame aufgrund Gegenverkehrs anhalten, was ein nachfolgender 65-jähriger Mertinger augenscheinlich zu spät wahrnahm. Der Senior fuhr ...

Read More »

Wemding: Wiederholt stark betrunken unterwegs

buggy

Am 25.08.2020, um 21.10 Uhr, fiel einer Streife der Polizeiinspektion Donauwörth auf dem Polsinger Weg ein zugelassenes Kart auf, das in Richtung Norden unterwegs war. Da dessen Fahrer bereits aufgrund eines Unfalls mit einem ähnlichen „Spaßgefährt“ (Buggy/Jepp-ähnliches Gefährt der Marke XINGYUE) Anfang August bei Wemding bekannt war, den dieser ohne Fahrerlaubnis und unter erheblicher Alkoholisierung (2,3 Promille) begangen hatte, heftete ...

Read More »

Monheim: Beim Parken Hydranten umgefahren

Hydrant

Am 23.08.2020, um 11.55 Uhr, wollte ein 43-jähriger Autofahrer aus einer Nachbargemeinde vorwärts in eine Parklücke in der Neuburger Straße einfahren. Das klappte nicht ohne Schaden. Dabei übersah der Mann auf Höhe der Hausnummer 8 einen am Gehsteig befindlichen Oberflurhydranten. Durch den massiven Anstoß wurde der Hydrant gänzlich umgerissen und die Fahrzeugfront des Lieferwagens beschädigt. Glücklicherweise erfolgte kein Wasseraustritt an ...

Read More »

Monheim: Hund büxt aus und beißt fremdes Frauchen samt Hund

Hundebiss Hund

Eine 58-jährige Nördlingerin zeigte am gestrigen 23.08.2020 einen Vorfall mit einem fremden Hund in der Straße ‚Am Sonnenbühl‘ in Monheim bei der Polizei an. Die Dame war dort am 22.08.2020, gegen 18.45 Uhr, mit ihrem eigenen Hund auf dem Gehweg vor einem Anwesen Gassi. Der in dem eingezäunten Garten des Hauses auf- und ablaufende Hund einer Anwohnerin fand dann den ...

Read More »

Wörnitzstein: Fahranfänger mit frischen Unfallschäden – Herkunft wird verschwiegen

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Eine Streife der Polizei Donauwörth hielt am heutigen 24.08.2020, um 00.20 Uhr, einen 19-jährigen Autofahrer in der Abt-Cölestin-Straße zur Durchführung einer allgemeinen Verkehrskontrolle an. Bereits im Rahmen einer ersten Inaugenscheinnahme des benutzten blauen Mitsubishi stellten die Beamten fest, dass alle vier Felgen massiv angeschrammt waren. Außerdem befanden sich an beiden Seiten des Heckstoßfängers sowie an der linken Front des Wagens ...

Read More »

Donauwörth: Anrufer erfragt Bankzugangsdaten

Betrug Telefon Computer Handy

Am 18.08.2020, gegen 15.30 Uhr, meldete sich eine bislang unbekannter Arrufer telefonisch bei einer 77-Jährigen in Donauwörth und gab sich als Angestellter einer Augsburger Bank aus. Bei der besitzt die Dame tatsächlich ein Konto. Der unbekannte Anrufer teilte wahrheitswidrig mit, dass es „Probleme mit ihrem Konto“ gebe. Deshalb benötige er dringend die PIN zu ihrem Onlinebanking-Zugang. Die Seniorin wurde derart ...

Read More »

Donauwörth: Junger Autofahrer verhält sich korrekt

Außenspiegel Unfall

Vorbildlich verhalten hat sich ein 20-jähriger Donauwörther, am 18.08.2020, nach einem von ihm in Riedlingen angerichtetem Schaden. Um 17.30 Uhr fuhr der junge Mann mit seinem Pkw die Weningstraße in Richtung Küsterfeldstraße entlangfuhr und an deren Ende nach links abbiegen wollte. Auf Höhe Weningstraße 1 streifte er beim „ausholen“ den linken Außenspiegel eines ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Seat. Die ...

Read More »

Zwei Fahranfängerinnen liefern sich Autorennen – Führerscheine sichergestellt

Auto mit Burnout

Einen weiteren Schlag beim Vorgehen gegen illegale Autorennen im Stadtbereich Donauwörth konnten am gestrigen 17.08.2020 Beamte der Polizeiinspektion Donauwörth erreichen. Vorausgegangen war ein Rennen, das sich eine 22-jährige Bäumenheimerin und eine 19-jährige Donauwörtherin bereits im Januar 2020 auf der Dillinger Straße lieferten. Die beiden Fahranfängerinnen wurden von einer Streife dabei beobachtet, wie sie in ihren optisch auffälligen Kompaktwägen ab dem ...

Read More »