Home » Tag Archives: Rettungsdienst Neu-Ulm

Tag Archives: Rettungsdienst Neu-Ulm

Neu-Ulm: 13-Jähriger rennt auf Straße – von Pkw erfasst

Rettungswagen Sanitäter

Am Donnerstagnachmittag, dem 09.07.2020, gegen 16.00 Uhr, kam es in Neu-Ulm zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem jungen Fußgänger. Ein 80-jähriger Pkw-Fahrer befuhr den Illerholzweg und überquerte hierbei die Brücke über den Illerkanal mit geringer Geschwindigkeit. Ein 13-Jähriger wollte zeitgleich den Illerholzweg fußläufig überqueren und rannte von einer Grünfläche auf die Straße. Der Junge wurde vom Pkw erfasst, ...

Read More »

Mann mit Messer und Axt in Neu-Ulm unterwegs

Axt

Am Montag, den 29.06.2020, um 10.45 Uhr, ging bei der Polizei Neu-Ulm die Meldung ein, dass ein Mann mit freiem Oberkörper, mit Messer und Axt in Händen, in Neu-Ulm unterwegs sei. Sofort fuhren Streifen der Polizeiinspektion Neu-Ulm und der Operativen Ergänzungsdienste zu der mitgeteilten Schwabenstraße und konnten den Mann dort antreffen. Der 40-Jährige wurde durch die Polizeibeamten „entwaffnet“ und im ...

Read More »

Neu-Ulm: 45-Jähriger erfolgreich reanimiert

reanimation hlw Wiederbelebung

Schnell reagiert haben am 24.06.2020 Arbeitskollegen und eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Neu-Ulm, was eine erfolgreiche Reanimation ermöglichte. Am Mittwoch um 13.40 Uhr wurde ein 45-jähriger Gartenarbeiter von seinen Kollegen am Boden liegend in der Luitpoldstraße angetroffen. Der 45-Jährige richtete sich laut seiner Kollegen nach Ansprache nochmals kurz auf, sackte dann aber in sich zusammen und war danach nicht mehr ansprechbar. ...

Read More »

Neu-Ulm: Frau schlägt völlig betrunkenen Ex-Freund

Faust Frau Frauenfaust

Donnerstagnachmittag gerieten in einer städtischen Notunterkunft eine 39-jährige Bewohnerin und ihr ehemaliger Lebensgefährte, der ebenfalls dort wohnhaft ist, in einen Streit. Die Frau verpasste ihrem 42-jährigen Ex-Freund in dessen Verlauf einen Schlag so dass dieser mit dem Kopf gegen die Wand schlug. Der 42-Jährige, der einen Atemalkoholwert von knapp 3 Promille hatte, wurde vom hinzugerufenen Rettungsdienst zur Untersuchung in die ...

Read More »

Senden: Pkw blinkte und fuhr dann aber anders – Verkehrsunfall

Rettungswagen BRK

Zwei Personen zogen sich am 02.06.2020 bei einem Verkehrsunfall in Senden Verletzungen zu. Am Dienstagmittag fuhr eine 45-jährige Pkw-Lenkerin von Hittistetten kommend auf die Einmündung in die Wullenstetter Straße zu und wollte dort nach links in Richtung Weißenhorn einbiegen. Aus dieser Richtung kam 73-Jähriger mit seinem Pkw, der versehentlich rechts blinkte. Die an der Einmündung wartende Frau nahm an, dass ...

Read More »

Elchingen: Motorradfahrer und Pkw stoßen zusammen – diverse Straftaten

Rettungswagen ASB

Am Freitag, 29.05.2020, gegen 15.30 Uhr kam es auf der Ortsverbindungsstraße vom Elchinger Ortsteil Unterelchingen nach Langenau zu einem Verkehrsunfall. Ein 38-jähriger Langenauer befuhr einen Feldweg, welcher an der Saatsstraße 2021 entlang führt, mit einem Kraftrad. Auf Höhe der Unfallörtlichkeit überquerte er die Böschung und fuhr von dem Feldweg auf die Ortsverbindungsstraße, wo ein 56-jähriger Pkw-Führer von Elchingen kommend in ...

Read More »

Senden: Betrunkener verursacht rund 50.000 Euro Sachschaden

Polizeifahrzeug BMW

Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich Donnerstagabend, den 28.05.2020, an der Einmündung der Römerstraße in die Kemptener Straße in Senden. Ein 71-jähriger Rentner aus Senden bog mit seinem Pkw von der Römerstraße nach rechts in die Kemptener Straße ein und kam dabei so weit nach links, dass er mit einem Pkw, der auf der Kemptner Straße als Linksabbieger wartete, zusammenstieß. Der ...

Read More »

Oberelchingen: 85-jährige Autofahrerin kommt von der Fahrbahn ab

Unfall Oberelchingen Bahnübergang 19052020 7

Nahe dem Bahnübergang in der Unterelchinger Straße in Oberelchingen kam es am 19.05.2020 zu einem Verkehrsunfall. Die 85-jährige Fahrerin eines Kleinwagens war am Morgen, gegen 08.55 Uhr aus Richtung Thalfingen kommend auf der Unterelchinger Straße unterwegs. An einer 90-Grad Kurve – am dortigen Bahnübergang – fuhr die Autofahrerin in Richtung des geradeaus verlaufenden Unterelchinger Weg/Riedgartenweg und kam unmittelbar am Beginn ...

Read More »

Senden: Chemische Reaktion führt zu Wasserrohrbruch und Großeinsatz

Absperrband Feuerwehr

Am heutigen Mittwoch, 06.05.2020, gegen 05.45 Uhr, rückte ein Großaufgebot an Feuerwehr, Rettungs- und Polizeikräften zu einem Gefahrgutaustritt in einer Firma in der Siemensstraße nach Senden aus. Nach Überprüfung durch eine Fachkraft konnte eine chemische Reaktion in einem Gefahrgutbehälter als Ursache eruiert werden. Die chemische Reaktion führte zu einem starken Überdruck, woraufhin der Deckel des Behälters gegen eine Wasserleitung prallte. ...

Read More »

Neu-Ulm: Fußgänger von Hund angesprungen – Hundehalter kümmert sich nicht

Hund

Ein Mann wurde am 30.04.2020 in Neu-Ulm durch einen Hund angesprungen. Obwohl sich er dabei verletzte, machte sich der Hundehalter aus dem Staub, ohne sich zu kümmern. Am Abend des Donnerstages war ein 63-jähriger Fußgänger in der Straße „Im Starfeld“ in Neu-Ulm unterwegs. Dort traf er auf einen 30-jährigen Mann, der mit seinem Labrador Gassi ging. Im Vorbeilaufen sprang der ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Blaulichtorganisationen im Einsatz in der Corona-Pandemie

THW Neu-Ulm Corona

Sie beraten, helfen, unterstützen und packen tatkräftig mit an: Die Blaulichtorganisationen im Landkreis Neu-Ulm. Während der aktuellen Corona-Pandemie waren und sind sie besonders gefordert. Dabei kommen ihnen jahrelange Erfahrungen, Einsätze und Übungen jetzt zu Gute. Tägliche Treffen Jeden Tag treffen sich Vertreter der Feuerwehren, des Rettungsdienstes, der Bereitschaften des Bayerischen Roten Kreuzes, des Technischen Hilfswerks (THW) sowie der Polizei und ...

Read More »
WhatsApp chat