Home » Tag Archives: Senden (page 31)

Tag Archives: Senden

Senden / A7: 19-jähriger Autofahrer überschlägt sich mehrfach – Folgeunfall

Polizeistreife mit Blaulicht

Ein junger Autofahrer hatte auf der A7 bei Senden a.d. Iller einen anderen PKW übersehen, wobei der sich bei seinem Fahrmanöver schließlich mehrfach überschlug. Zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Pkw-Fahrer kam es am Freitagabend auf der BAB 7 Richtung Füssen. Der 19-jährige Unfallverursacher überholte kurz nach dem Autobahndreieck Hittistetten zunächst einen anderen Pkw und wollte anschließend wieder nach ...

Read More »

Senden: 87-Jährige fällt Enkeltrickbetrug zum Opfer – 20.000 Euro ergaunert

Warnung vor Betrug

Eine 87-Jährige aus Senden a.d. Iller fiel am vergangenen Mittwochnachmittag, 04.11.2015, sogenannten „Enkeltrickbetrügern“ zum Opfer. Eine geschickt auftretende Anruferin gab sich als Nichte aus und sprach von einer „Schnäppchenwohnung“ die sie kaufen könnte. Hierzu benötige sie jedoch noch Geld. Überrumpelt und überfordert kam es, wie von den Betrügern beabsichtigt, zu einer Geldübergabe in Höhe von 20.000 Euro in bar. Als ...

Read More »

Senden: Ex-Frau und Freundin lassen die Fäuste fliegen

Blaulicht auf PKW.

Am 30.10.2015 gerieten in einer Bar in Senden a.d.Iller die Ex-Frau und die neue Freundin aneinander, was für eine in der Zelle endete. In der Freitagnacht kam es in einer Bar in Senden zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen. Im Beisein des ehemaligen Lebensgefährten kam die Ex-Frau mit der neuen Freundin in Streit, wobei die Ex-Frau der „Neuen“ mit ...

Read More »

Senden: Falschparker gibt sich als Zivilfahnder aus – Dies hat nun Folgen

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

Gravierende Folgen wird die Ausrede eines Falschparkers in Senden a.d. Iller haben, die er gegenüber städtischen Mitarbeitern als Entschuldigung für sein Fehlverhalten hatte. Der Pkw-Fahrer aus Senden parkte bereits am 10. Oktober 2015 sein Fahrzeug verbotswidrig in der Fußgängerzone am Bürgerhaus. Als er von einem städtischen Mitarbeiter aufgefordert wurde wegzufahren, entgegnete der Sendener, das er überall parken dürfe, da er ...

Read More »

Senden: Fahranfänger zeigt drogentypische Auffälligkeiten

Joint geraucht

Ein Fahranfänger zeigte in Senden a.d.Iller drogentypische Auffälligkeiten und muss nun mit entsprechenden Konsequenzen rechnen. In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 01.00 Uhr, wurde ein 21-jähriger Autofahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei bemerkten die kontrollierenden Beamten der Polizeiinspektion Weißenhorn bei dem jungen Mann drogentypische Auffälligkeiten. Dieser gab offen zu, wenige Stunden vor der Kontrolle einen Joint geraucht zu haben. ...

Read More »

Senden: Autofahrer ohne Fahrerlaubnis

Bsaktuell, Nachrichten bayerisch schwaben

Ein Mann wurde am 02.10.2015 in Senden an der Iller einer Verkehrskontrolle unterzogen, doch die Fahrerlaubnis konnte er nicht vorzeigen. Vergangene Nacht wurde bei einer Verkehrskontrolle in Senden ein 38-jähriger Pkw-Fahrer überprüft. Dabei konnte dieser den Beamten der Polizeiinspektion Weißenhorn keinen Führerschein vorzeigen. Die weitere Überprüfung ergab dann, dass sich die Fahrerlaubnis des 38-Jährigen seit längerem in amtliche Verwahrung befindet ...

Read More »

Senden: Motorrad im Wert von 18000 Euro gestohlen

Diebstahl, Polizei, bsaktuell, Obeser

In Senden a.d.Iller gab es am 25.09.2015 für den Besitzer eines hochwertigen Motorrades ein böses Erwachen, als er es von der Reparatur bei einem Motorradhändler abholen wollte. Das Fahrzeug war nämlich verschwunden. Es wurde nach Beendigung der Reparatur am 14.09.2015 auf dem Hof der Werkstatt in der Friedrich-List-Straße abgestellt. Erst bei der Abholung wurde dann der Diebstahl bemerkt. Die BMW ...

Read More »

Senden: Der Versuchung Bier erlegen

BSAktuell, Nachrichten

Offenbar nicht widerstehen konnte ein Bierliebhaber in Senden an der Iller, nachdem er mehrere Kisten Bier vorfand. Die Inhaberin einer kleinen Transportfirma lagerte nach einem Transportunfall 120 Bierkisten in einer Garage. Dort wurden sie gelagert, bis der Versicherungsfall abgehandelt wird. Zwischenzeitlich bekam ein Mitbewohner diesen Umstand mit, nutzte die günstige Gelegenheit und bediente sich an dem Vorrat. Über etwa drei ...

Read More »

Senden: Polizei musste sich mit mehreren Schlägereien beschäftigen

Polizeifahrzeug

Mit mehreren Schlägereien in Senden an der Iller musste sich die Polizei am 07.09.2015 beschäftigen. Gegen 02.10 Uhr kam es in der Hauptstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen einer deutsch-russischen Gruppierung und einer deutsch-türkischen Gruppe. Insgesamt 12 Personen gerieten in einen verbalen Streit. In der Folge kam es zu diversen wechselseitigen Körperverletzungsdelikten. Eine Person fiel in die Schaufensterscheibe eines Imbisses, welche ...

Read More »

Senden: Betrunken zur Arbeit gefahren und zugeschlagen

Polizeifahrzeuge im Einsatz

Ein Mitarbeiter war im Sendener Ortsteil Hittistetten betrunken zur Arbeit gefahren und war dann wohl mit der Ansprache von Chef nicht einverstanden. Endstation Zelle. Gestern Morgen, 19.08.2015, bemerkte der Chef eines kleinen Handwerksbetriebes, wie einer seiner Mitarbeiter offenbar betrunken mit einem Auto angefahren kam. Als er ihn zur Rede stellte, kam es zum Streit, in dessen Verlauf der aus Osteuropa ...

Read More »

Senden: Führerhaus brennt vollständig aus

Feuerwehr Blaulichtbalken

Total ausgebrannt ist heute das Führerhaus eines Lkw-Gespanns auf der Staatsstraße 2031 bei Senden an der Iller, im Kreis Neu-Ulm. Verletzt wurde dabei niemand. Der 22-jährige Fahrer befand sich gemeinsam mit einer Beifahrerin auf der Autobahn A7 in nördliche Fahrtrichtung, und bemerkte gegen 13 Uhr eine leichte Rauchentwicklung an seinem Fahrzeug. Aufgrund dessen verließ er die Autobahn am Dreieck Hittistetten ...

Read More »