Home » Tag Archives: Telefonbetrug (page 3)

Tag Archives: Telefonbetrug

Jettingen-Scheppach: Falscher Oberstaatsanwalt – Betrug über Telefon

Falle Geld

Ein Betrüger gab ab sich am Telefon als Oberstaatsanwalt aus und sein Opfer fiel darauf rein. Am 04.05.2015 erstattete ein 66 Jähriger Anzeige bei der Polizeiinspektion Burgau. Er gab an, dass er am 30.04.2015 einen Anruf von einem Oberstaatsanwalt vom Amtsgericht Hamburg erhalten hätte. Dieser teilte ihm mit, dass er für die Bearbeitung von Auslandsstraftaten zuständig wäre und in der ...

Read More »

NEU-ULM – 40.000 Euro Schaden bei „Enkeltrick“

Bsaktuell, Nachrichten, Polizei, bsaktuell.de

Hoher Geldbetrag ergaunert – Seniorin wird Opfer von Enkeltrick Am 14.05.2013 erhielt eine 80 Jahre alte Frau in einem Neu-Ulmer Ortsteil einen Anruf von unbekannten Mannes, der sich als der Enkel ihres Lebensgefährten ausgab. Gold und Bargeld ergaunert Der Unbekannte berichtete, er wolle eine Wohnung kaufen und benötigte hierzu noch dringend Geld. Die Frau sagte dem Anrufer ihre Hilfe zu, ...

Read More »

HOCHZOLL – Trickbetrüger ergaunern sich Erspartes von Senioren

Mit dem Verwandtentrick waren am gestrigen Montag, 18.03.2013, mindestens zwei Betrüger leider wieder einmal erfolgreich. Ihre Opfer: zwei Senioren, beide deutlich über 80 Jahre alt. Das betagte Ehepaar erhielt gestern zunächst einen Anruf von einem männlichen Täter, der sich am Telefon als Schwiegersohn ausgab und sich so das Vertauen der Senioren erschlich. Im weiteren Verlauf des Telefonats bat der angebliche ...

Read More »

KRUMBACH – Betrüger kündigte Päckchen per Telefon an

.jpg

Entweder sie bezahlen 150 Euro, oder es kostet 4.500 Euro. So zusammengefasst versuchte ein Betrüger eine 60-Jährige hinters Licht zu führen. Eine 60-jährige Anzeigenerstatterin erhielt von Unbekannten einen Telefonanruf. In diesem wurde ihr mitgeteilt, dass ihre persönlichen Daten, die angeblich bei einer Gewinnspielfirma und der sogenannten Schufa eingetragen seien, nun gelöscht werden sollen. Sie erhalte hierzu in den kommenden Tagen ...

Read More »

NEU-ULM – „Falscher“ Gerichtsvollzieher fordert Geld über Telefon – Opfer meldet sich zur Haft

Ein Neu-Ulmer meldet sich nach versuchtem Telefonbetrug mit Koffer bei der Polizei und möchte seine Haft antreten. Am Samstag Vormittag erschien ein 54-jähriger Neu-Ulmer Bürger bei der Polizei Neu-Ulm und wollte seine „Ersatzhaft“ antreten. Zuvor hatte er am Freitag von einer bisher unbekannten Person einen Anruf bekommen er solle einen 3-stelligen Geldbetrag auf ein Konto einzahlen. Der Anrufer gab sich ...

Read More »