Home » Tag Archives: THW Günzburg (page 2)

Tag Archives: THW Günzburg

Günzburg: Fahrzeuge in Halle stehen in Flammen

Brand Halle Günzburg Kompostieranlage

Der Brand in der Halle einer Wertstoff- und Kompostierfirma in Günzburg sorgte für einen Großeinsatz von Einsatzkräften. Weiterer Alarm während des laufenden Einsatzes sorgte dann nochmals für kurze Aufregung. In den Abendstunden des 21.09.2015 wurde eine starke Rauchentwicklung aus einer Werkhalle der Wertstoff- Kompostieranlage an der B16 gegenüber vom Legoland gemeldet. In einer Werkhalle, wo mehrere Fahrzeuge (Radlader, Lkw, Stapler) ...

Read More »

Burgau: Wohnanhänger kippt auf der Autobahn um

Polizei Autobahn

Ein langer Stau bildete sich am 10.04.2015, nachdem ein Wohnanhänger auf der Autobahn 8 bei Burgau umkippte. Die Urlaubsfahrt nach Griechenland fand am Freitagnachmittag für einen 70-jährigen Lenker eines Pkw mit Wohnanhänger auf der A 8 in Fahrtrichtung München ein jähes Ende. Gegen 16:20 Uhr befand er sich auf dem rechten Fahrstreifen zwischen den Anschlussstellen Günzburg und Burgau, als der ...

Read More »

Dachdeckerarbeiten lösen Brand einer Lagerhalle aus

Brand Günzburg, THW, Feuerwehr Günzburg,

Am Samstagmorgen, 09.08.2014 gegen 09:15 Uhr, war über der Heidenheimer Straße eine weit sichtbare schwarzgraue Rauchsäule zu sehen. Eine Lagerhalle stand in Vollbrand. Vier Arbeiter einer Dachdeckerfirma verrichteten Arbeiten auf dem Dach ihrer Lagerhalle. Es wurden Bitumenbahnen verlegt und verschweißt. Offensichtlich wurde die Hitze, die dadurch auf den Dachstuhl wirkte, so groß, dass sich dieser entzündete. Das Feuer griff auf ...

Read More »

Aufhebung des Katastrophenfalles für den Landkreis Günzburg

Nachrichten, Bsaktuell, Katastrophenalarm aufgehoben,

In der Pressemitteilung der Führungsgruppe Katastrophenschutz teilt diese am Dienstagabend, 11.06.2013 um 21:30 Uhr, die Aufhebung des Katastrophenfalles für den Landkreis Günzburg mit. Um 20:45 Uhr konnte Landrat Hubert Hafner den K-Fall im Landkreis Günzburg aufheben. Weitere lokale Schadenslagen sind nicht zu erwarten.Die Hochwasserstände sind rückläufig. Die Lage entspannt sich weiter. Zwar stehen noch zahlreiche unbebaute Flächen unter Wasser, jedoch ...

Read More »

Weiterhin angespannte Hochwasserlage im Landkreis Günzburg

THW, Feuerwehr Günzburg, Katastrophenalarm Günzburg,

Die Lage ist stabil, Entwarnung kann jedoch noch keine Entwarnung gegeben werden. Weiterin gilt Katastrophenalarm. Zur Zeit befinden sich insgesamt etwa 250 Feuerwehrkräfte im Einsatz. Darunter befinden sich ca. 40 Floriansjünger aus dem Landkreis Unterallgäu und der kreisfreien Stadt Kaufbeuren, um den Schichtbetrieb aufrechterhalten zu können.Die Versorgung der Einsatzkräfte wird gegenwärtig vom BRK organisiert. Auch Firmen betroffen Besonders kritisch ist ...

Read More »

GÜNZBURG – Brand in Klinik verläuft glimpflich

Wie der Kreisfeuerwehrverband Günzburg e. V. berichtet, wurde heute, 27.01.2013 um 15:59 von der Leitstelle Donau-Iller, Alarm für die Wehren des Bezirkskrankenhaus Günzburg, die Freiwilligen Wehren aus Günzburg, Ichenhausen, Nornheim, Reisensburg, das THW Günzburg, sowie die Unterstützungsgruppe örtliche Einsatzleitung, auf das Gelände des Bezirkskrankenhauses Günzburg (BKH Klinik) mit dem Stichwort „Brand Krankenhaus“ alarmiert. Vorgefundener Kleinbrand unter schwerem Atemschutz bekämpft Kurz ...

Read More »

AUTENRIED / LKR. GÜNZBURG – Ammoniakaustritt in Brauerei

AUTENRIED / LKR. GÜNZBURG – Ammoniakaustritt in Brauerei

Wegen Bauarbeiten kam es am Morgen des 09.01.2013 gegen 08:45 Uhr, zur Beschädigung einer Ammoniakleitung einer Brauerei im Ichenhausener Ortsteil Autenried. Gegen 08.45 Uhr ging die Mitteilung über den Gasaustritt bei einer Brauerei in der Bräuhausstrasse in Autenried bei der Integrierten Leitstelle Donau-Iller in Krumbach ein. Bei Arbeiten wurde eine Gasleitung durchtrennt, durch welche Ammoniak strömte. Es gelang, die Zuleitung ...

Read More »

AUTENRIED / LKR. GÜNZBURG – Ammoniak bei Brauerei ausgetreten – Polizeibeamter verletzt

.jpg

Wegen Bauarbeiten kam es heute Morgen, am 09.01.2013 gegen 08:45 Uhr, zur Beschädigung einer Ammoniakleitung einer Brauerei. Es trat Ammoniakgas aus. (wir berichteten) Gegen 08.45 Uhr ging die Mitteilung über den Gasaustritt bei einer Brauerei in der Bräuhausstrasse im Ichenhausener Ortsteil Autenried bei der Integrierten Leitstelle Donau-Iller in Krumbach ein. Bei Arbeiten wurde eine Gasleitung durchtrennt, durch welche Ammoniak strömte. ...

Read More »