Home » Tag Archives: Unfall A7 Vöhringen

Tag Archives: Unfall A7 Vöhringen

Vöhringen/A7: Fast aufgefahren und Lenkrad verrissen

Am Donnerstagmorgen, 26.09.2019, gegen 01.00 Uhr, ist es auf der Autobahn 7, zwischen dem Hittistetter Dreieck und der Anschlussstelle Vöhringen, zu einem Unfall gekommen. Eine 36-Jährige war auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Kempten unterwegs und schloss mit höherer Geschwindigkeit auf einem vorausfahrenden Wagen auf. Kurz vor einem drohenden Auffahrunfall lenkte die Frau ruckartig nach links und geriet dabei ins ...

Read More »

Vöhringen/A7: Teure Konsequenzen – Unfall ohne Versicherungsschutz verursacht

Teure Folgen wird der von einem 23-jährigen Autofahrer verursachte Verkehrsunfall für diesen haben, denn zum Unfallzeitpunkt hatte er keinen Versicherungsschutz. Zur Unfallzeit befuhren ein Pkw, ein Kleinbus mit Anhänger und ein Sattelzug hintereinander die A 7 in Richtung Füssen. Bei der Bedienung seines Radios verlor der 23-jährige Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Anschließend stieß ...

Read More »

Vöhringen/A7: Pkw schiebt Fahrzeuge aufeinander

Zu einem Unfall mit rund 20.000 Euro Sachschaden ist es nach Angaben der Autobahnpolizei Günzburg am 11.07.2019 auf der Autobahn 7 gekommen. Zwischen dem Hittistetter Dreieck und der Anschlussstelle Vöhringen war es gegen 17.00 Uhr zu Stauungen in Richtung Kempten gekommen. Ein 53-Jähriger war zu dieser Zeit auf dem linken Fahrstreifen unterwegs, dürfte kurz nicht aufgepasst haben und krachte seinem ...

Read More »

Vöhringen/A7: Pkw nach Überschlag Totalschaden

Nicht genügend aufgepasst hatte ein 53-Jähriger, als er am heutigen Dienstagmorgen mit seinem Wagen bei Vöhringen auf die A 7 auffahren wollte. Der Mann war kurz vor 08.00 Uhr an der Anschlussstelle Vöhringen auf die A 7 in Richtung Würzburg aufgefahren. Er beschleunigte auf dem Einfädelungsstreifen und wollte auf die Durchgangsfahrbahn wechseln. Dabei übersah er einen Sattelzug, welcher auf dem ...

Read More »

Vöhringen/A7: Zwei Verletzte und zwei Totalschäden

Am 13.06.2019 kam es auf der Autobahn 7, zwischen dem Hittistetter Dreieck und der Anschlussstelle Vöhringen, zu einem Unfall, wobei sich ein Auto überschlagen hatte. Die Bilanz des Unfalles: Zwei Verletzte, ein totalbeschädigter Wagen und rund vier Kilometer Rückstau. Gegen 16.00 Uhr war ein 70-Jähriger mit seinem Auto auf dem linken der beiden Fahrstreifen in Richtung Kempten gefahren. Aus bisher ...

Read More »

Vöhringen/A7: Vier beteiligte Fahrzeuge bei Auffahrunfall

Am Donnerstagvormittag, 30.05.2019, kam es auf der Autobahn 7 zwischen dem Dreieck Hittistetten und der Anschlussstelle Vöhringen zu einem Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Zu dieser Zeit herrschte starkes Verkehrsaufkommen in Richtung Süden. Auf dem linken Fahrstreifen hatte ein 54-Jähriger zu spät erkannt, dass die Fahrzeuge vor ihm verkehrsbedingt abgebremst wurden. Er fuhr seinem Vordermann ins Heck und schob diesen ...

Read More »

Vöhringen/A7: Fahrstreifenwechsel führt zu Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 10.05.2019 auf der Autobahn 7, auf Höhe der Anschlussstelle Vöhringen. Am Freitagmorgen befuhr eine 19-jährige Autofahrerin die A 7 in Richtung Kassel. An der Anschlussstelle Vöhringen fädelten mehrere Verkehrsteilnehmer ordnungsgemäß auf den rechten Fahrstreifen ein, welche die 19-Jährige in der Folge überholen wollte. Hierbei übersah sie einen auf dem linken Fahrstreifen fahrenden 64-jährigen Autofahrer, der ...

Read More »

Vöhringen/A7: Seitlicher Zusammenstoß zwischen Pkw und Lkw

Am Dienstag, den 16.04.2019, gegen 09.00 Uhr, wurde der Autobahnpolizei Günzburg ein Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 bei Vöhringen gemeldet. Der Fahrer eines PKW Mercedes befuhr die Autobahn in Richtung Füssen. Er wollte einen LKW, der sich auf dem rechten Fahrstreifen befand, überholen. Während des Überholvorgangs scherte der LKW plötzlich nach links aus. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen beiden ...

Read More »

Vöhringen/A7: Beim Überholen auf bremsenden Pkw aufgefahren

Rund 20.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Donnerstagvormittag, den 28.02.2019, auf der A 7 zwischen der Anschlussstelle Vöhringen und dem Hittistetter Dreieck. Dabei fuhr ein 64-Jähriger mit seinem Wagen zunächst auf dem rechten Fahrstreifen hinter einem Lastzug in Richtung Würzburg. Er wollte überholen, scherte auf den linken Fahrstreifen aus, erkannte dabei aber, dass ein Auto vor ihm verkehrsbedingt ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Unfall fordert zwei Leichtverletzte

Kurz vor 11.30 Uhr, am 17.02.2019, ereignete sich auf der A7 zwischen Vöhringen und Illertissen, auf Höhe des Parkplatzes „Reudelberger Forst“, in südlicher Fahrtrichtung ein Verkehrsunfall. Bei sehr hohem Verkehrsaufkommen kam es zu einer Stockung, weshalb der 27-jährige Pkw-Fahrer seinen VW Passat verkehrsbedingt abbremsen musste. Aufgrund des zu geringen Sicherheitsabstandes zum Vorausfahrenden konnte der nachfolgende 62-jährige Mercedesfahrer einen Auffahrunfall nicht ...

Read More »

Vöhringen/A7: Sattelzug prallt gegen Baum

Ein 39-Jähriger befuhr am heutigen Freitagmorgen, den 01.02.2019, mit seinem Sattelzug die Autobahn 7 in Fahrtrichtung Kassel. Nähe Vöhringen kam es dann zum Unfall. Bei Vöhringen kam er aus bislang nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Baum und beschädigte über eine Strecke von ca. 50 Meter einen Wildschutzzaun, bis er schließlich zum Stillstand kam. ...

Read More »