Home » Tag Archives: Verkehrsunfall A7 Vöhringen

Tag Archives: Verkehrsunfall A7 Vöhringen

Autobahn 7: Unfälle bei Illertissen und Vöhringen auf nasser Fahrbahn

Auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen A7 kam es am 04.11.2019, bei Illertissen und Vöhringen, zu mehreren Verkehrsunfällen. Am Nachmittag verlor ein 54-Jähriger auf der Autobahn 7 bei Illertissen durch Aquaplaning die Kontrolle über seinen Pkw und schleuderte gegen die Schutzplanken. Nur wenig später war eine 57-Jährige im Bereich von Vöhringen mit ihrem Pkw ebenfalls zu schnell, schleuderte ...

Read More »

Vöhringen/A7: Fast aufgefahren und Lenkrad verrissen

Am Donnerstagmorgen, 26.09.2019, gegen 01.00 Uhr, ist es auf der Autobahn 7, zwischen dem Hittistetter Dreieck und der Anschlussstelle Vöhringen, zu einem Unfall gekommen. Eine 36-Jährige war auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Kempten unterwegs und schloss mit höherer Geschwindigkeit auf einem vorausfahrenden Wagen auf. Kurz vor einem drohenden Auffahrunfall lenkte die Frau ruckartig nach links und geriet dabei ins ...

Read More »

Vöhringen/A7: Pkw nach Überschlag Totalschaden

Nicht genügend aufgepasst hatte ein 53-Jähriger, als er am heutigen Dienstagmorgen mit seinem Wagen bei Vöhringen auf die A 7 auffahren wollte. Der Mann war kurz vor 08.00 Uhr an der Anschlussstelle Vöhringen auf die A 7 in Richtung Würzburg aufgefahren. Er beschleunigte auf dem Einfädelungsstreifen und wollte auf die Durchgangsfahrbahn wechseln. Dabei übersah er einen Sattelzug, welcher auf dem ...

Read More »

Vöhringen/A7: Zu schnell bei Regennässe – zwei Unfälle mit rund 59.000 Euro Schaden

In der Nacht auf den 16.06.2019 ereigneten sich auf der A7, bei Vöhringen, regennasser Straße mehrere Unfälle aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit. Kurz nach Mitternacht war eine 48-jährige Pkw-Fahrerin ins Schleudern geraten und prallte gegen die Schutzplanken. Stunden zuvor verlief wenige Kilometer weiter bei Dettingen bei einem 46-Jährigen der gleiche Fahrfehler deutlich dramatischer. Als er mit seinem Pkw zunächst gegen die ...

Read More »

Vöhringen/A7: Fahrstreifenwechsel führt zu Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 10.05.2019 auf der Autobahn 7, auf Höhe der Anschlussstelle Vöhringen. Am Freitagmorgen befuhr eine 19-jährige Autofahrerin die A 7 in Richtung Kassel. An der Anschlussstelle Vöhringen fädelten mehrere Verkehrsteilnehmer ordnungsgemäß auf den rechten Fahrstreifen ein, welche die 19-Jährige in der Folge überholen wollte. Hierbei übersah sie einen auf dem linken Fahrstreifen fahrenden 64-jährigen Autofahrer, der ...

Read More »

Vöhringen/A7: Seitlicher Zusammenstoß zwischen Pkw und Lkw

Am Dienstag, den 16.04.2019, gegen 09.00 Uhr, wurde der Autobahnpolizei Günzburg ein Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 bei Vöhringen gemeldet. Der Fahrer eines PKW Mercedes befuhr die Autobahn in Richtung Füssen. Er wollte einen LKW, der sich auf dem rechten Fahrstreifen befand, überholen. Während des Überholvorgangs scherte der LKW plötzlich nach links aus. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen beiden ...

Read More »

Vöhringen/A7: Pkw mehrmals überschlagen – Verursacher flüchtet

Weil ein bislang unbekannter Fahrzeugführer nicht auf den nachfolgenden Verkehr achtete, kam es bei Vöhringen am 04.01.2018 zu einem folgenschweren Unfall auf der A 7 in Fahrtrichtung Füssen. Am Freitag befuhr gegen 19.35 Uhr ein 31-jähriger Pkw-Fahrer den linken Fahrstreifen zwischen dem Autobahndreieck Hittistetten und der Anschlussstelle Vöhringen. Als er sich einem auf dem rechten Fahrstreifen befindlichen Pkw näherte, scherte ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Auffahrunfall mit Verletzten auf der A7 bei Vöhringen – Unfall auch im Rückstau

Am Samstag, gegen 07.30 Uhr, wurden bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7, bei Vöhringen, insgesamt vier Personen leicht verletzt. Im Rückstau krachte es ebenfalls. Ein 23-jähriger Student aus Oberstdorf fuhr mit seinem Opel Corsa bei dichtem Verkehr auf der A 7 in Richtung Füssen. Kurz nach der Anschlussstelle Vöhringen mussten die Fahrzeuge auf dem linken Fahrstreifen verkehrsbedingt bis zum ...

Read More »

Autobahn 7: Verkehrsunfall beim Auffahren an der Anschlussstelle Vöhringen

Polizeifahrzeug mit Rettungswagen im Hintergrund

Fünf Fahrzeuge bei einem Unfall an der Anschlussstelle Vöhringen beteiligt. Den Sachschaden gibt die Günzburger Autobahnpolizei mit rund 43.000 Euro an. Zu dem Unfall kurz vor 08.00 Uhr war es 26.09.2017 gekommen, als ein 64-jähriger Fahrer eines Kleintransporters an der Anschlussstelle auf die A 7 in Richtung Würzburg auffahren wollte und einen Sattelzug übersah. Durch den seitlichen Anprall an die ...

Read More »

Autobahn 7: Verkehrsunfall bei Vöhringen sorgte für lange Stauungen

Polizeifahrzeug Autobahnpolizei Günzburg

Rückstau von bis zu 10 Kilometern in beiden Richtungen nach einem Unfall, am 02.06.2017, kurz nach 09.00 Uhr auf der Autobahn 7. Zu dem Unfall war es gekommen als eine Autofahrerin zwischen der Anschlussstelle Vöhringen und dem Hittistetter Dreieck in Richtung Würzburg fahrend einen Lkw-Anhänger-Zug überholte. Und dies obwohl im dortigen Baustellenbereich ein Überholverbot gilt und mit Verkehrszeichen „versetztes Fahren“ ...

Read More »