Home » Tag Archives: verstorben

Tag Archives: verstorben

Einsatzfahrzeug prallt gegen Hausmauer: Rettungsdienstmitarbeiter verstirbt

Polizei Verkehrsunfall Blaulicht eingeschaltet und Schriftzug Unfall

Ein diensthabender Einsatzleiter Rettungsdienst war heute Mittag in Heimertingen (Kreis Unterallgäu), offensichtlich wegen gesundheitlichen Problemen, gegen eine Hausmauer geprallt. Gegen 12.15 Uhr wurde der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West in Kempten durch Angestellte einer Apotheke ein Verkehrsunfall in der Memminger Straße mitgeteilt. Nachdem der Verletzungsgrad des Fahrers zunächst nicht bekannt war, wurde der Rettungsdienst, und zur technischen Hilfeleistung die Feuerwehren ...

Read More »

Verkehrsunfall bei Holzschwang: 84-Jähriger Unfallverursacher tödlich verletzt

First Responder, Rettungsdienst, BMW, Obeser

Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Holzschwang und Hittistetten, Kreis Neu-Ulm, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Mann verstarb. Nach momentanem Erkenntnisstand fuhr ein 84-Jähriger Mann gegen 12.30 Uhr mit seinem Pkw von Neu-Ulm kommend in Richtung Hittistetten. Kurz vor dem Ortsausgang Holzschwang geriet er aus bisher nicht geklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr. Dabei streifte er zunächst den entgegenkommenden Pkw, ...

Read More »

Verkehrsunfall in GĂĽnzburg: Pkw-Fahrer mittlerweile verstorben

VerkehrsunfallGĂĽnzburgam..

Der 23-jährige Fahrer eines leistungsstarken BMWs, der in Günzburg am 15.03.2016 gegen einen Baum prallte, ist im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen. Der 23-jährige Pkw-Fahrer, der in der Heidenheimer Straße mit seinem Pkw gegen einen Baum prallte und von der Feuerwehr Günzburg aufwändig aus seinem Fahrzeug gerettet werden musste (wir berichteten), ist am 17.03.2016 infolge seiner schweren Verletzungen im Krankenhaus verstorben. ...

Read More »

67-Jähriger von Holzspalter erschlagen

Blaulicht auf Polizeifahrzeug

In Unteregg, im Kreis Unterallgäu, wurde ein Mann beim Umsetzen eines Holzspalters so schwer verletzt, dass er verstarb, noch bevor er gefunden wurde. Am 22.02.2016 wurde südlich vom Ortsteil Warmisried ein Mann verstorben aufgefunden. Der Verunglückte befand sich bei privaten Arbeiten nahe eines Stadels. Dort beabsichtigte er das Versetzen eines einbetonierten Holzspalters. Nachdem sein Sohn nachkam, fand er den 67-Jährigen ...

Read More »

Kreis Unterallgäu: Sohn stirbt nach Schüssen des tatverdächtigen 88-jährigen Vaters

Pistole Spurensicherung mit Nummerntafeln

Am heutigen frühen Abend kam es zu mindestens einer Schussabgabe, durch die sich eine Person lebensgefährliche Verletzungen zuzog. Zwischenzeitlich ist der Mann verstorben. Heute gegen 17.45 Uhr wurde die Polizei über eine Schussabgabe im Ortsteil Oberwesterheim informiert, wodurch zwei Personen teils schwer verletzt wurden (wir berichteten). Die Einsatzzentrale der Polizei in Kempten leitete sofort mit einer Vielzahl von Einsatzkräften eine ...

Read More »

Roggenburg: 79-Jähriger nach Verkehrsunfall scheinbar unverletzt und stirbt dann plötzlich

Reanimation

Bei Roggenburg war heute ein Mann augenscheinlich unverletzt und wird dann Minuten später plötzlich bewusstlos. Am Sonntagmittag, 03.01.2016, gegen 12.25 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2019 zwischen Krumbach und Roggenburg, auf Höhe des Ingstetter Weihers, zu einem Verkehrsunfall. Ein 79-jähriger Mann aus dem Landkreis Neu-Ulm fuhr mit seinem Pkw auf gerader Strecke laut Zeugenaussagen auffallend langsam und kam dann ...

Read More »

Roggenburg: 20-Jähriger auf Geburtstagsfeier nach Treppenfall verstorben

Nach einem tragischen Sturz durchs Treppenauge heute Nacht in Roggenburg, im Kreis Neu-Ulm, ist der 20-Jährige verstorben. Rund fĂĽnf Meter fiel ein junger Mann in der vergangenen Nacht – 31.12.2015 – nach unten, nachdem er ein Treppengeländer herunterrutschen wollte. Er zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Gegen 1.30 Uhr setzte sich der 20-Jährige auf ein Treppengeländer und wollte darauf vom ...

Read More »

Senden: Radfahrer nach Sturz verstorben

Notarzt, Rettungsdienst

Nach einem Sturz vom Fahrrad eines 65-jähriger Mann aus Weißenhorn bei Senden an der Iller, am 08.11.2015, waren alle Mühen des Rettungsdienstes ohne Erfolg. Der Mann war am Sonntag, gegen 11:50 Uhr, mit einem Rennrad auf der Staatsstraße zwischen Witzighausen und Weißenhorn unterwegs. Nach Zeugenangaben stürzte er alleinbeteiligt von seinem Fahrrad. Die Unfallzeugen sowie Polizei, Feuerwehr und der herbeigerufene Notarzt ...

Read More »

Kreis Dillingen: 53-jährige Frau bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Blaulicht und Rettungswagen. BSAktuell

Ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich am 06.11.2015 bei Glött, im Kreis Dillingen an der Donau. Am Freitag, den 06.11.2015, gegen 16.06 Uhr fuhr eine 53-jährige Frau mit ihrem Pkw auf der Staatstraße 2028 von Weisingen in Richtung Aislingen. Auf Höhe der Abzweigung Glött kam die Frau mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn ab und stieß frontal mit dem ...

Read More »

Leipheim: Nach Rauschgiftkonsum verstorben

Am Nachmittag des vergangenen Montag wurde in einem Beherbergungsbetrieb in Leipheim ein Gast verstorben aufgefunden. Der sofort verständigte Rettungsdienst konnte nur den Tod des Mannes aus dem Landkreis Günzburg feststellen. Die hinzugezogene Polizei nahm die Ermittlungen zu den Umständen des Ablebens auf. Dabei fanden die Beamten unter anderem typische Utensilien, die auf einen Drogenkonsum hindeuten. Hinweise auf eine Fremdeinwirkung liegen ...

Read More »

Illertissen: Mann verstirbt nach Treppensturz

Bsaktuell,Rettungsdienst,Verletzt,bayerisch schwaben aktuell,Nachrichten

Traurige Nachrichten aus Illertissen. Heute Mittag wurde die Polizeiinspektion Illertissen zu einem Wohnanwesen gerufen, in dem sich eine Frau befand, die dringend ärztlicher Hilfe bedurfte. Der Schwiegersohn des in der Doppelhaushälfte lebenden Ehepaares suchte deren Anwesen auf, da seine Ehefrau und er sich sorgten; sie hatten keinen Kontakt mehr herstellen können. Als der Schwiegersohn Geräusche aus dem Anwesen wahrnahm, die ...

Read More »