Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Bei Herblingen nach Ausweichmanöver im Straßengraben gelandet

Am Freitagabend, 09.08.2019, kam es im Bereich Herblingen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 57-jährigen Traktorfahrer und einem 21-jähriigen Pkw-Fahrer.
Der Traktorfahrer wollte dabei links abbiegen und holte dabei soweit aus, dass er auf die Gegenfahrbahn fuhr. Hierbei übersah er den Entgegenkommenden, der nach rechts auswich, um eine Kollision zu verhindern. Dabei landete er allerdings im Straßengraben. An seinem Fahrzeug entstand dabei ein Sachschaden von rund 15.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.