Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Biessenhofen/B12: Auffahrunfall fordert Totalschaden

Einen Auffahrunfall verursachte am 20.09.2019 eine Autofahrerin auf der Bundesstraße 12 bei Biessenhofen.
Am Freitagnachmittag befuhren eine 20-jährige Pkw-Fahrerin und ein 59-jähriger Pkw-Fahrer die B 12 von Kaufbeuren kommend in Richtung Marktoberdorf. Kurz vor der Ausfahrt Altdorf kam es verkehrsbedingt zu stockendem Verkehr, was die 20-Jährige zu spät erkannte und dem vor ihr fahrenden 59-jährigen Pkw-Fahrer auffuhr. Am Pkw der jungen Fahrerin entstand dabei wirtschaftlicher Totalschaden, auch am anderen Pkw war der Sachschaden enorm. Gesamtschaden etwa 10.000 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.