Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Buchenberg: Tote Person nach Vollbrand einer Halle geborgen

Nach dem Vollbrand einer Lager- und Werkstatthalle am 08.11.2018 im Kreuzthal wurde der Besitzer vermisst. Nun fanden die Einsatzkräfte eine tote Person.
Nach derzeitigem Kenntnisstand dürfte es sich um den 47-jährigen Vermissten handeln. Weitere Ermittlungen hierzu, sowie zur Todes- und Brandursache werden durch die Kriminalpolizei Kempten betrieben. Mit einer abschließenden Bewertung wird heute nicht zu rechnen sein, so die Polizei.

Wie berichtet brannte die Halle komplett nieder.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.