Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Derching: Autofahrer kommt im Maisfeld zum Stehen

Nach einem Fahrfehler und starkem Gegenlenken kam es am 19.07.2020 bei Derching zu einem Verkehrsunfall.
Am Sonntag, gegen 20.25 Uhr, fuhr ein 27-jähriger mit seinem Pkw Mercedes auf der AIC 25 von Friedberg in Richtung Derching. Etwa 500 Meter vor der Abzweigung zum Tierheim, fuhr der Fahrer aus bisher unbekannten Gründen nach rechts in das Bankett. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen steuerte er anschließend mit seinem Lenkrad nach links in Richtung Gegenfahrbahn. Es kam fast zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden 20-jährigen Pkw-Fahrer. Der 27-jährige steuerte deshalb stark nach rechts, kam von der Fahrbahn ab, touchierte einen Baum und blieb anschließend mit seinem Fahrzeug in einem Maisfeld stehen.

Der Fahrzeuglenker musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Er wurde mit leichteren Verletzungen in die Universitätsklinik nach Augsburg verbracht. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Der Flurschaden muss noch ermittelt werden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.