Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Friedberg: 38-Jähriger kracht gegen BMW im Gegenverkehr

Am Montag, 16.12.2019, gegen 06.45 Uhr, ereignete sich zwischen zwei Fahrzeugen ein Verkehrsunfall, der höheren Sachschaden forderte.
Ein 38-Jähriger fuhr mit seinem Pkw der Marke Mercedes die Kreisstraße AIC 25 von Derching her kommend in Richtung Friedberg. Auf Höhe Stätzling geriet er aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw BMW zusammen, der von einem 23-Jährigen gelenkt wurde. Der Unfallverursacher blieb unverletzt, der 23-Jährige wurde leicht verletzt. Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizeiinspektion Friedberg auf zusammen etwa 30.000 Euro.

Während der Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn von Kräften der Freiwilligen Feuerwehr Friedberg gesperrt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.