Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Friedberg: Defekt führt zu hohem Wasserschaden in Mehrfamilienhaus

Die Feuerwehr Friedberg musste am heutigen Samstag, den 05.12.2020, gegen 02.40 Uhr, zu einem massiven Wasserschaden in einem Mehrfamilienhaus in Friedberg-Süd ausrücken.
Ein Hausbewohner hatte bemerkt, dass aus einer Wohnung im 3. Stock Wasser im Treppenhaus und an der Hausfassade herunterläuft. Da der Wohnungsmieter nicht vor Ort war, musste diese gewaltsam geöffnet werden. Als Ursache stellte sich ein Schaden an einem Boiler heraus. Die vorläufige Schadenshöhe wird auf etwa 75.000 Euro beziffert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.