TOP-Nachrichten

Heimwerker erleidet schwere Brandverletzungen

Heimwerker erleidet in Blaustein schwere Brandverletzungen und wird mit Rettungshubschrauber in Klinik transportiert
Am 18.06.2016, gegen 17.15 Uhr, gerieten Gase eines Bauschaums in Brand und verletzten einen 40 Jahre alten Mann schwer. Er hatte zuvor eine Toilette mit Bauschaum abgedichtet. Um den Boden zu trocknen, schaltete er einen Heizföhn ein. Dieser entzündete das flüchtige Gas, es kam zur Verpuffung. Die Brandverletzungen waren so gravierend, dass der Notarzt die direkte Verlegung des Schwerverletzten in eine Stuttgarter Fachklinik anordnete.

Anzeige


Zurück zur Nachrichtenübersicht

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.