Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Kempten: Rund 13.000 Euro Schaden bei Unfall in Tiefgarage

Am 11.02.2019, gegen 17.20 Uhr, kam es in einer Tiefgarage in der Scheibenstraße in Kempten zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von etwa 13.000 Euro.
Der Fahrer eines Pkw Skoda fuhr aus der Tiefgarage des Spieltreffs heraus, die Fahrerin eines Pkw, BMW, aus der Tiefgarage des dazugehörigen Wohnblocks. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen funktionierte eine rote Warnleuchte nicht, weshalb beide Fahrzeugführer davon ausgingen, dass sie freie Fahrt hätten. Die Polizei Kempten hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kempten unter Telefon 0831/9909-2140 entgegen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.