TOP-Nachrichten

Mann steht mit Pistole auf Tankstellengelände

Am 30.03.2017 sorgte eine Mitteilung über einen Mann mit einer Pistole auf dem Gelände einer Tankstelle in Augsburg für Aufregung.
Gegen 18.35 Uhr ging ein Notruf bei der Polizei ein, dass sich im Bereich einer Tankstelle in der Holzbachstraße ein mit Militärhose bekleideter Mann aufhalten würde, der deutlich erkennbar eine Pistole im Hosenbund stecken habe. Auf Grund der Mitteilung fuhren mehrere Streifen zur Tankstelle und trafen dort auf einen massiv alkoholisierten 29-jährigen Mann. Dieser führte eine täuschend echt aussehende Softairpistole mit sich. Derzeit werden waffenrechtliche Verstöße bei dem Mann geprüft, die Softairpistole wurde sichergestellt. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 29-Jährigen einen Wert von etwa 2,5 Promille.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.