Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Obergünzburg: Gartenhütte in Vollbrand

Am Freitagabend, den 15.05.2020 ging von der Integrierten Leitstelle Allgäu der Brand einer Gartenhütte im Ortsteil Freien ein.
Bei Eintreffen der Feuerwehren aus Burg und Obergünzburg stand die Gartenlaube bereits in Vollbrand. Aufgrund der sofort eingeleiteten Löscharbeiten konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden, sodass er nicht auf die angrenzende Lagerhalle übergehen konnte. Im Brandobjekt befanden sich ein Kühlschrank, sowie diverse Möbel. Aufgrund erster Einschätzung und der Aussage der Anwohner, brach der Brand wohl im Bereich des Kühlschrankes aus, weshalb von einem technischen Defekt an diesem ausgegangen wird. Der Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Die Feuerwehren waren mit 36 Einsatzkräften vor Ort.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.