Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichtenTOP-NachrichtenWeitere News

Kreis Neu-Ulm: 7-Tage-Inzident kratzt an dunkelroter Schwelle

Im Kreis Neu-Ulm gilt weiterhin die Warnstufe Rot. Die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Neu-Ulm kratzt am heutigen 28.10.2020 an der dunkelroten Schwelle.
Der Wert liegt aktuell bei 99,31. Insgesamt sind 1162 bestätigte Fälle gemeldet (plus 23 im Vergleich zum Vortag). (Datenquelle: Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit/LGL). Von den bestätigten Fällen sind 935 bereits wieder aus der Quarantäne entlassen. Des Weiteren werden von den bestätigten Fällen acht Personen in einer Klinik im Landkreis Neu-Ulm behandelt, keine davon im Intensivbereich.

Corona-Ampel-Sport Dunkelrot
Die Corona-Ampel im Landkreis Neu-Ulm ist nur sehr knapp unter dem Wert 100.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.