Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichtenWeitere News

Kreis Neu-Ulm: Aktuelle Corona-Situation an Schulen und Kitas

Die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Neu-Ulm liegt bei 206,05. Insgesamt sind 2.670 bestätigte Fälle gemeldet (plus 38 im Vergleich zum Vortag). (Datenquelle: LGL).
Von den bestätigten Fällen befinden sich 342 Personen in Quarantäne, 29 Personen sind verstorben. Bestätigte Fälle gibt es aktuell an sechs Schulen in Altenstadt, Neu-Ulm, Vöhringen und Weißenhorn sowie an zwei Kindertageseinrichtungen in Neu-Ulm und Illertissen. Dabei handelt es sich zum größten Teil um einzelne bestätigte Fälle. Insgesamt befinden sich momentan Kontaktpersonen aus sieben Klassen und drei Kindertageseinrichtungsgruppen in Quarantäne.

Lesen sie auch:
Ticker: Fortlaufend aktuelle Corona-Zahlen aus unserer BSAktuell-Nachrichtenregion

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.