Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichtenTOP-NachrichtenWeitere News

Kreis Neu-Ulm: Zahlen zur Corona-Pandemie am 16.04.2020

Im Landkreis Neu-Ulm sind aktuell, am 16.04.2020, 124 Personen bekannt, die im Moment mit dem Coronavirus infiziert sind. Insgesamt wurden bis heute 358 bestätigte Fälle für eine Infektion mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 gemeldet.
Das sind 24 Personen mehr als am Vortag. Von den 358 bestätigten Fällen sind 225 Personen bereits aus der Quarantäne entlassen worden und gelten als wieder gesund.

12 bestätigte Fälle für eine Infektion mit dem Coronavirus werden klinisch betreut. Des Weiteren werden zehn Personen in den Kliniken betreut, die als Verdachtsfälle für eine Coronavirus-Infektion gelten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"