Home » Weitere News (page 20)

Weitere News

Digitalwährung Bitcoin knackt 10.000-Euro-Marke

Computer-Nutzer

Die Digitalwährung Bitcoin hat die Marke von 10.000 Euro geknackt. Erstmals im fünfstelligen Bereich. Auf der deutschen Handelsplattform bitcoin.de wurde der gewichtete Mittelkurs seit Mittwochmorgen erstmals fünfstellig angegeben, bis zum Mittag legten die Preise dann um weitere fünf Prozent auf rund 10.500 Euro zu. Anfang November wurde ein Bitcoin noch für 6.000 Euro gehandelt, vor einem Jahr war eine Recheneinheit ...

Read More »

Feuerwehr: Nur wenige Verletzte bei Zugunglück in NRW

Gleisanlage

Bei dem Zugunglück in Nordrhein-Westfalen sind nach Angaben der Feuerwehr weniger Menschen verletzt worden, als zunächst befürchtet. Fünf Personen seien zu Schaden gekommen, keine davon lebensgefährlich, hieß es. Die Deutsche Bahn ging zuvor von 20 verletzten Personen aus und in Medienberichten war sogar von 50 Menschen die Rede, die zu Schaden gekommen sein könnten. Der Vorfall ereignete sich am Dienstagabend ...

Read More »

G20-Krawalle: Bundesweite Razzia gegen Linksextremisten

Wasserwerfereinsatz bei Anti-G20-Protest in Hamburg

In mehreren Bundesländern hat es am Dienstagmorgen Razzien gegen Linksextremisten und Autonome gegeben. Mehr als 20 Wohnungen in Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und anderen Bundesländern wurden dabei durchsucht, berichtet die “Welt” (Online-Ausgabe). Festgenommen wurde demnach niemand. Die Staatsanwaltschaft Hamburg ermittelt gegen 21 Männer und Frauen, die beim G20-Gipfel im Juli an gewaltsamen Aktionen in der Hamburger Straße Rondenbarg beteiligt gewesen ...

Read More »

NRW: Diebe rufen selbst die Polizei

Polizeistreife im Einsatz

In Düren in Nordrhein-Westfalen haben zwei Diebe im Alter von 17 und 18 Jahren selbst die Polizei gerufen – aus Angst vor den Beklauten. Die jungen Männer hatten unter dem Vorwand, sich ein Taxi rufen zu sollen, zwei etwas ältere Männer um ein Smartphone gebeten und waren damit davongerannt. Der 24-Jährige und sein 28-jähriger Begleiter nahmen die Verfolgung der Flüchtenden ...

Read More »

Zwei Drittel der Deutschen wollen Weihnachtsmärkte besuchen

Glühweinstand

Die Deutschen lassen sich die Weihnachtszeit von Terrorwarnungen und Sicherheitsvorkehrungen nicht vermiesen. Zwei Drittel (66 Prozent) der Deutschen planen laut einer INSA-Umfrage für die “Bild” den Besuch eines Weihnachtsmarkts. 20 Prozent wollen Weihnachtsmärkte meiden. Mit zunehmendem Alter nimmt die Bereitschaft, einen Weihnachtsmarkt zu besuchen, ab. Bei den unter 30-Jährigen besuchen noch drei Viertel der Befragten (75 Prozent) einen Weihnachtsmarkt, bei ...

Read More »

Bomben-Alarm in Potsdam: Ermittler sprechen von Erpressung gegen DHL

Polizei

Zwei Tage nach dem Bomben-Alarm in der Potsdamer Innenstadt gehen die Ermittler von einem Erpressungsversuch gegen den Paketzulieferer DHL aus. Das sagte Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) am Sonntag in Potsdam. Die Zustellung der Paketbombe galt demnach wohl nicht dem Weihnachtsmarkt Mit der Erpressung sei eine Geldforderung in Millionenhöhe verbunden, teilten die Ermittler mit. “Weitere solcher Sendungen sind nach jetzigem ...

Read More »

600.000 Tonnen Streusalz: Bayerns Winterdienst bringt sich in Stellung

LKW im Winterdienst mit Schneepflug und Salzstreuer

Elf Mal zum Mond und zurück – Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann: Bayerns Winterdienst bringt sich in Stellung – 600.000 Tonnen Streusalz werden reichen – 90 Millio­nen Liter Salzsole Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann sorgt dafür, dass die Bayern nicht aufs Glatteis geführt werden. „Wir sind gewappnet für Schnee und Eis. Von Hof bis Sonthofen im Allgäu sind ...

Read More »

Messner fühlt sich durch neue Erkenntnisse zum Yeti bestätigt

Reinhold Messner

Reinhold Messner fühlt sich durch die neuen Erkenntnisse zum Yeti bestätigt. Der Bergsteiger hatte in seinem Buch “Yeti – Legende und Wirklichkeit” schon vor Jahren darauf hingewiesen, dass die Legende eine zoologische Entsprechung hat: den Tibetischen Braunbären. “Die heute von Wissenschaftlern der University of Buffalo veröffentlichte Studie, wonach der Yeti definitiv ein Bär ist, hat meine Erkenntnisse von 1998 endgültig ...

Read More »

Keine Verletzten bei ICE-Entgleisung in Basel

Gleisanlage

Bei der Entgleisung eines ICE in Basel ist niemand verletzt worden. Das teilten die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) am Mittwoch mit. In Basel war ein Intercity-Express bei der Einfahrt in den Bahnhof entgleist. Zahlreiche Rettungswagen waren vor Ort, berichtet die “Basler Zeitung”. Die ersten drei Wagen des ICE stünden bereits im Bahnhof, so das Blatt. Das Bordrestaurant des ICE war aus ...

Read More »

UN-Tribunal: Verurteilter Kriegsverbrecher Praljak vergiftet sich selbst

Fahne vor den Vereinten Nationen UN

Der vom UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag verurteilte Kriegsverbrecher Slobodan Praljak ist am Mittwoch verstorben. Der ehemalige bosnisch-kroatische Offizier hatte bei der Urteilsverkündung aus einer einer kleinen, braunen Falsche getrunken und erklärt, es handle sich dabei um Gift. Der 72-Jährige rief, er sei “kein Krimineller” und “ich lehne Ihr Urteil ab”. Praljak starb anschließend im Krankenhaus. Welches Gift der Angeklagte getrunken ...

Read More »

Middelhoff will Spezialgerichte für Wirtschaftsstrafrecht

Strafgesetzbuch in einer Bibliothek

Der frisch aus dem Strafvollzug entlassene Ex-Manager Thomas Middelhoff hat spezielle Gerichte und Gefängnisse für Wirtschaftskriminelle gefordert. “Wir brauchen Schwerpunktgerichte für Wirtschaftsstrafrecht”, sagte er der “Zeit”. Dort könnten deutlich kompetentere Urteile gefällt werden, als das heute möglich sei. Die Strafkammern an den Gerichten seien mit wirtschaftlicher Materie komplett überfordert. Sein eigener Prozess habe das bewiesen. “Außerdem sollten wir über spezialisierte ...

Read More »