TOP-NachrichtenWeitere News

Regionalmarketing Günzburg: Klassifizierung von Ferienwohnungen und Privatzimmern

Interessierte Betreiber von Ferienwohnungen oder Privatzimmern können sich bis 13. Februar melden!

Betreiber von Ferienwohnungen oder Privatzimmern (bis 9 Betten) können ihre Unterkünfte nach den Richtlinien des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) klassifizieren lassen, um sich damit qualitativ bundesweit vergleichbar zu machen. Als lizenzierte Tourismusorganisation führt die Regionalmarketing Günzburg GbR – Wirtschaft und Tourismus (RMG) die DTV-Klassifizierung im Landkreis Günzburg durch.

Jährlich bietet die RMG zwei Klassifizierungsrunden – im Frühjahr und Herbst – an, um Unterkünfte im Landkreis Günzburg nach zu klassifizieren (die Klassifizierung gilt jeweils für 3 Jahre, danach ist eine erneute Prüfung notwendig) bzw. neu zu prüfen und auszuzeichnen.

Wer seine Ferienwohnung oder Zimmer dieses Frühjahr (Februar/März 2017) neu klassifizieren lassen möchte, kann sich bis spätestens 13. Februar 2017 an Monika Rubik im Team Tourismus bei der RMG wenden. Sie ist zertifizierte DTV-Klassifiziererin und damit bei der RMG unter anderem für die DTV-Klassifizierung im Landkreis Günzburg verantwortlich. Auf Anbieter, die ihre Objekte nachklassifizieren lassen müssten, kommt die RMG automatisch zu.

Interessenten wenden sich bitte an:
Regionalmarketing Günzburg GbR – Wirtschaft und Tourismus (RMG), An der Kapuzinermauer 1, 89312 Günzburg, Monika Rubik, Tel: 08221/95-142, [email protected], www.familien-und-kinderregion.de.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.