Deutschland & WeltTOP-NachrichtenWeitere News

Schüsse in Moskauer Gericht: Drei Angreifer getötet

In einem Moskauer Gericht sind am Montag Schüsse gefallen: Der russischen Nachrichtenagentur TASS zufolge wurden drei Angreifer getötet, zwei weitere wurden entwaffnet und festgenommen.
Mindestens drei Menschen seien verletzt worden. Dem Bericht zufolge hatten die Schützen zunächst Wachleute entwaffnet und dann mit deren Waffen das Feuer eröffnet.

Die Schützen seien Mitglieder einer Bande, die zwischen 2012 und 2014 in der russischen Hauptstadt und im Umland 17 Menschen getötet haben soll. (dts Nachrichtenagentur)

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.