Home » Wirtschaft (page 11)

Wirtschaft

Fast alle Ryanair-Maschinen trotz Streikaufruf planmäßig

Vom für Freitagmorgen geplanten Streik von Ryanair-Piloten haben die Passagiere kaum etwas mitbekommen. Sowohl an den Berliner Flughäfen als auch am Flughafen Frankfurt starteten fast alle Maschinen pünktlich. Lediglich ein für 06.40 Uhr geplanter Flug von Berlin-Schönefeld nach Mailand wurde auf 12.35 Uhr verschoben. Ob dies mit dem Streik in Zusammenhang stand, war unklar. Ryanair griff die Pilotengewerkschaft unterdessen scharf ...

Read More »

Importpreise im November um 2,7 Prozent höher – Strom Preistreiber

Die Einfuhrpreise waren im November 2017 um 2,7 Prozent höher als im November 2016. Das teilte das Statistische Bundesamt am Freitagmorgen mit. Im Oktober 2017 hatte die Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahr bei + 2,6 Prozent und im September 2017 bei + 3,0 Prozent gelegen. Allein gegenüber dem Vormonat stiegen die Importpreise im November um 0,8 Prozent. Wichtigster Preistreiber war die ...

Read More »

GfK-Konsumklimaindex: Konsumenten immer optimistischer

Die Verbraucher zeigen sich laut dem GfK-Konsumklimaindex auch zum Jahresende 2017 in Hochstimmung. Sowohl die Konjunktur-, als auch die Einkommenserwartung legen zu, während lediglich die Anschaffungsneigung geringe Einbußen hinnehmen muss. Das geht aus dem GfK-Konsumklimaindex hervor, der am Freitag veröffentlicht wurde. Die GfK prognostiziert für Januar 2018 einen Anstieg des Konsumklimas gegenüber dem Vormonat um 0,1 Zähler auf 10,8 Punkte. ...

Read More »

Ryanair will trotz Streiks am Freitag nach Plan fliegen

Nachdem die Vereinigung Cockpit (VC) hat alle Ryanair-Piloten am gestrigen Donnerstag zum Streik am Freitagmorgen aufgerufen hatte, will Ryanair den Streik ins Leere laufen lassen und nach Plan fliegen. „Wir fliegen nach Flugplan“, sagte Peter Bellew, im Ryanair-Vorstand für das operative Geschäft zuständig, der Funke-Mediengruppe. „Wir bitten alle Fluggäste, normal zu ihren Flügen an den Flughafen zu kommen.“ Sollte es ...

Read More »

SAP will alle Jobs in Deutschland als Teilzeitstellen ausschreiben

Der Softwareanbieter SAP will im kommenden Jahr die Teilzeitmöglichkeiten für Mitarbeiter hierzulande massiv ausweiten. Dem Nachrichtenmagazin Focus sagte der Deutschlandchef von SAP, Daniel Holz, man werde alle Stellen als Teilzeitstellen anbieten. Davon betroffen sind nach eigenen Angaben rund 15.000 Mitarbeiter in Deutschland. „Wir sind überzeugt, dass eine Lösung, die seit 2017 für Vertrieb und SAP-Beratung funktioniert, sich auch in anderen ...

Read More »

Opel-Chef schließt Werksschließungen in Deutschland aus

Opel-Chef Michael Lohscheller hat Werksschließungen in Deutschland ausgeschlossen. „Wir haben mehrfach bekräftigt, dass wir unseren Zukunftsplan `PACE!` ohne Werksschließungen umsetzen wollen – und ohne betriebsbedingte Kündigungen. Und ich sehe uns hier auf einem sehr guten Weg“, sagte Lohscheller dem Nachrichtenmagazin Focus. Außerdem soll der Autobauer Opel durch den Zusammenschluss mit der französischen PSA und dem Sanierungskonzept eine viel größere deutsche ...

Read More »

Ryanair-Piloten sollen Freitagmorgen streiken

Die Vereinigung Cockpit (VC) hat alle Ryanair-Piloten zum Streik am morgigem Freitagmorgen aufgerufen. Die Streiks sollen am Freitag von 05.00 Uhr bis 09.00 Uhr stattfinden, teilte die Gewerkschaft am Donnerstag mit. Betroffen seien jeweils alle Flugverbindungen, die in diesem Zeitraum von deutschen Flughäfen geplant sind. Die Verhandlungen in dieser Woche seien ergebnislos geblieben, so die Vereinigung. „Ryanairs öffentlichkeitswirksame Offerte, Verhandlungen ...

Read More »

Lufthansa darf Air-Berlin-Tochter LGW unter Auflagen übernehmen

Die Europäische Kommission hat die Übernahme der Air-Berlin-Tochter LGW durch die Lufthansa unter Auflagen genehmigt. „Der Genehmigungsbeschluss unterliegt der Bedingung, dass Lufthansa Verpflichtungen zur Vermeidung von Wettbewerbsverzerrungen einhält“, teilte die Brüsseler Behörde am Donnerstag mit. „Es ist unsere Aufgabe zu verhindern, dass europäische Verbraucher durch Fusionen schlechter gestellt werden“, sagte die für Wettbewerbspolitik zuständige EU-Kommissarin Margrethe Vestager. „Lufthansa hat verbesserte ...

Read More »

Aussaatfläche für Wintergetreide gesunken

Die Landwirte in Deutschland haben im Herbst 2017 auf einer Ackerfläche von 5,16 Millionen Hektar Wintergetreide ausgesät. Die Aussaatfläche von Wintergetreide für die Ernte 2018 liegt damit um 120.900 Hektar (– zwei Prozent) unter den Anbauflächen von 2017, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Der Rückgang sei in einigen Bundesländern auf die ungünstigen Witterungsverhältnisse zurückzuführen, so die Statistiker. ...

Read More »

Studie: Frauen zahlen für Dienstleistungen oft mehr als Männer

Frauen einer Studie zu folge müssen für Dienstleistungen oft mehr für Dienstleistungen zahlen als Männer. Das ist das Ergebnis der am Mittwoch veröffentlichten Studie „Preisdifferenzierungen nach Geschlecht in Deutschland“ der Antidiskriminierungsstelle des Bundes. Während es bei Produkten kaum Preisunterschiede nach Geschlecht gibt, müssen Frauen laut Studie bei Dienstleistungen wie Frisierangeboten und Textilreinigung für die gleiche Leistung deutlich mehr zahlen als ...

Read More »

EuGH stuft Uber als Taxi-Dienst ein

Der US-Fahrdienstvermittler Uber hat vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) einen schweren Rückschlag erlitten. Die von Uber angebotene Vermittlung von privaten Fahrern sei als Verkehrsdienstleistung einzustufen, urteilten die Luxemburger Richter am Mittwoch. Die EU-Mitgliedstaaten könnten daher die Bedingungen regeln, unter denen diese Dienstleistung erbracht werde, so der EuGH. Somit könnten die EU-Länder zum Beispiel verlangen, dass jeder Uber-Fahrer eine Beförderungslizenz haben ...

Read More »