Home » Wirtschaft (page 12)

Wirtschaft

Bericht: Dieselabsatz steigt 2017 auf Rekordwert – so hoch wie noch nie

Zapfsäule

Nach aktuellen Zahlen des Mineralölwirtschaftsverbandes (MWV) wird der Dieselabsatz im Jahr 2017 auf rund 38,7 Millionen Tonnen steigen. Das entspricht einer Zunahme um zwei Prozent im Vergleich zum Vorjahr, berichtet die “Welt” (Dienstagsausgabe). Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik sei mehr Diesel verkauft worden als in diesem Jahr, schreibt die Zeitung. Ähnlich sieht es beim Benzinverkauf an den rund ...

Read More »

Viele Berufstätige sind über die Feiertage erreichbar

Blonde Frau mit Telefon

73 Prozent der Berufstätigen, die über die Weihnachtsfeiertage und zwischen den Jahren Urlaub haben, sind trotzdem dienstlich erreichbar. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Branchenverbands Bitkom. Im Vergleich zu den Vorjahren ist die Zahl derjenigen, die auch während ihrer freien Tage für Vorgesetzte, Kollegen oder Kunden ansprechbar bleiben, gestiegen: Im vergangenen Jahr waren 65 Prozent zwischen den Jahren erreichbar. ...

Read More »

Ifo-Chef Fuest: Beim Bitcoin dringend über Regulierung nachdenken

Computer-Nutzer

Der Präsident des Ifo-Instituts, Clemens Fuest, drängt angesichts des Booms des Bitcoins auf eine intensivere Beobachtung und stärkere Kontrolle der Internet-Währung. “Ich rate zu Vorsorge. Die Staaten und die Notenbanken sollten sich dringend Gedanken über eine Regulierung machen”, sagte Fuest der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Montagsausgabe). Fuest sieht eine Reihe von Problemen: “Wir sollten uns fragen: Was ist mit Transaktionen, die ...

Read More »

Zahl der Pensionierungen von Lehrkräften geht zurück

Stühle im Flur einer Schule

Rund 25.500 verbeamtete Lehrer sind im Jahr 2016 in den Ruhestand versetzt worden. Rückgang im Vergleich zu 2015. Das waren 2.400 Pensionierungen weniger als 2015 (– 8,6 Prozent), teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag mit. Die Zahl der Pensionierungen von Lehrkräften war damit erstmals seit 2009 wieder rückläufig. 2014 und 2015 war mit jeweils 27.900 Pensionierungen der höchste Wert ...

Read More »

Studie: Zahl der Nebenjobber mehr als verdoppelt

Aktuelles News BSAktuell

Die Zahl der Nebenjobber in Deutschland hat sich seit 2003 auf heute rund 3,2 Millionen mehr als verdoppelt. Das geht aus einer noch unveröffentlichten Studie des Kölner Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hervor, über welche die “Rheinische Post” (Montagsausgabe) berichtet. 57 Prozent der Nebenjobber sind demnach Frauen. Die meisten Zweitjobber übten die Nebentätigkeit “keineswegs nur deshalb aus, weil sie mit ...

Read More »

Gastgewerbeumsatz im Oktober um 0,5 Prozent gesunken

Doppelstockbett in einer Jugendherberge

Das Gastgewerbe in Deutschland hat im Oktober 2017 preisbereinigt (real) 0,5 Prozent weniger umgesetzt als im entsprechenden Vorjahresmonat. Der Umsatz stieg nominal (nicht preisbereinigt) um 1,6 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag mit. Die Beherbergungsunternehmen erzielten im Oktober 2017 real 0,7 Prozent niedrigere und nominal 1,5 Prozent höhere Umsätze als im Vorjahresmonat. Der Umsatz in der Gastronomie fiel ...

Read More »

Lauda will Angebot für Niki am Mittwoch vorlegen

Niki-Flugzeug

Niki Lauda will für die von ihm einst gegründete Fluglinie Niki möglichst schnell bieten. “Wir können bereits am kommenden Mittwoch ein Angebot vorlegen”, sagte Lauda dem “Handelsblatt” (Montagsausgabe). “Ich habe dem Air-Berlin-Bevollmächtigten Frank Kebekus am Freitag gesagt, dass wir sehr schnell bereit sind, ein Kaufangebot vorzulegen.” Die Finanzierung will er auch mit Hilfe einer österreichischen Großbank stemmen. Der gebürtige Wiener ...

Read More »

Air-Berlin-Insolvenzverwalter sieht Chancen für Niki-Rettung

Niki-Flugzeug

Der Insolvenzverwalter von Air Berlin, Lucas Flöther, ist von einer Rettung der Fluggesellschaft Niki überzeugt. “Ich schließe aus der großen Nachfrage im Investorenprozess, dass die Chance für eine Rettung von Niki gut ist – trotz des großen Zeitdrucks”, sagt Flöther der “Süddeutschen Zeitung” (Montagsausgabe). Es gebe ein “enormes Investoreninteresse. Mit der Insolvenz haben wir eine ganz neue Situation. Für Bieter ...

Read More »

Amazon plant Läden in Deutschland

Amazon-Päckchen

Der US-Onlinehändler Amazon kann sich in Ballungszentren eine zentrale Zustellung für alle Onlinehändler vorstellen. “Wir versuchen, den idealen Mix herauszufinden, den wir dem Kunden später anbieten. Das kann auch eine einheitliche Zustellung sein”, sagte Ralf Kleber, Deutschland-Chef des Konzerns, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). In der Branche wird überlegt, ob sich so die Innenstädte von Verkehr entlasten lassen. Eine Sondergebühr ...

Read More »

Versicherer: Keine Hoffnung mehr auf Infrastrukturprojekte

Büro-Hochhaus

Die Hoffnung der Versicherer, sich an Infrastrukturprojekten in Deutschland zu beteiligen, haben sich weitgehend zerschlagen. “Wenn ich die politische Landschaft richtig sehe, gibt es keinen Konsens, Infrastrukturinvestitionen für Dritte zu öffnen”, sagte Markus Faulhaber, Vorstandsvorsitzender der Allianz Lebensversicherung, dem “Tagesspiegel” (Montagsausgabe). Es habe einige Hürden gegeben, die nie so recht beseitigt worden seien, “auch wenn eine private Finanzierung für die ...

Read More »

BER-Aufsichtsratschef: Neuer Starttermin kann gehalten werden

Flughafen Berlin-Brandenburg International (BER)

Der Aufsichtsratschef der Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg (FBB), Rainer Bretschneider, geht davon aus, dass der neue Starttermin für den Flughafen BER im Herbst 2020 gehalten werden kann. Das sagte er dem RBB-“Inforadio”. Als Grund verwies Bretschneider auf die umfassenden Vorarbeiten im vergangenen halben Jahr. “Zugrunde liegen sehr umfassende Analysen der Baustelle, Gespräche mit den Baufirmen, Gespräche mit externen Kontrolleuren. Wir wollten uns ...

Read More »