Home » Wirtschaft (page 28)

Wirtschaft

Wirtschaft erfreut über prognostizierten Schülerboom

Schülerbook positiv für Unternehmen – dts

Die Wirtschaft hat positiv auf die neue Vorausschätzung der Bertelsmann Stiftung für die Schülerzahl reagiert “Der prognostizierte Schülerboom wäre positiv für die Unternehmen in Deutschland”, sagte der stellvertretende Hauptgeschäftsführer des DIHK, Achim Dercks, dem “Handelsblatt” (Donnerstagausgabe). “Durch die demografische Entwicklung und den Trend zum Studium gehen den Betrieben derzeit immer häufiger die Bewerber für ihre Ausbildungsplätze aus. Höhere Schülerzahlen würden ...

Read More »

Klinik Krumbach: 6,43 Millionen Euro vom Freistaat Bayern

Information über Förderung

Die Klinik Krumbach erhält vom Freistaat Bayern Fördermittel in Höhe von 6,43 Millionen Euro aus dem Jahreskrankenhausbauprogramm 2019 für die Umsetzung baulicher Maßnahmen.  Dies teilen die beiden heimischen Landtagsabgeordneten Alfred Sauter und Dr. Hans Reichhart (beide CSU) mit. Die Baumaßnahmen an der Klinik Krumbach umfassen die komplette Erneuerung der Operationsabteilung sowie der Sterilisationsabteilung. Hierfür wird ein kleiner Anbau errichtet, wo ...

Read More »

Elf Prozent der 65- bis 74-Jährigen sind erwerbstätig

Viele Senioren sind noch Erwerbstätig

11 Prozent der Personen zwischen 65 und 74 Jahren in Deutschland sind im Jahr 2016 einer Erwerbstätigkeit nachgegangen. Das waren 942.000 der 8,3 Millionen Personen in diesem Alter, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis von Ergebnissen des Mikrozensus am Mittwoch mit. Vor zehn Jahren war der Anteil gerade einmal halb so hoch (fünf Prozent) gewesen. Seit 2012 wird die ...

Read More »

Großhandelspreise im Juni um 2,5 Prozent gestiegen

Großhandelspreise -dts

Die Verkaufspreise im Großhandel sind im Juni 2017 um 2,5 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Die Jahresveränderungsrate hatte im Mai 2017 bei + 3,1 Prozent und im April 2017 bei + 4,7 Prozent gelegen, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Im Vormonatsvergleich blieben die Preise für die auf Großhandelsebene verkauften Waren im Juni 2017 unverändert. Den größten Einfluss ...

Read More »

Bundesregierung will Übernahme-Schutz für deutsche Firmen

Zur Information

Die Bundesregierung will künftig leichter gegen den Verkauf deutscher Unternehmen einschreiten können. Das geht aus einer Verordnung des Wirtschaftsministeriums hervor, über die die “Süddeutsche Zeitung” berichtet. Sie soll am Mittwoch das Bundeskabinett passieren. Damit kann der Bund in Zukunft Übernahmen untersagen, wenn sie sogenannte kritische Infrastrukturen gefährden können. Die Verordnung soll verhindern, dass per Firmenübernahme entsprechendes Know-how ins Ausland verloren ...

Read More »

Innogy-Chef Terium warnt vor einem Auseinanderfallen Europas

Europa Zukunft

Innogy-Vorstandschef Peter Terium hat sich in die Debatte um die Zukunft Europas eingeschaltet und warnt. “Alle, die gegen Europa arbeiten, gefährden bewusst oder unbewusst unseren Wohlstand, unsere Freiheit, unsere offenen Gesellschaften”, sagte Terium dem “Handelsblatt” (Mittwochsausgabe). Es sei deshalb nun “Zeit für einen Weckruf”. Terium sieht den Fortbestand der EU nach dem Brexit akut gefährdet: “Wenn wir jetzt nicht aufstehen, ...

Read More »

Standortkommunen von Atomkraftwerken wollen zentrales Castor-Lager

Atomkraftwerk Kühlturm

Die Standortkommunen von Atomkraftwerken fordern den Bund auf, bis 2031 ein zentrales Eingangslager für hochradioaktiven Müll zu bauen. In dieser an das künftige Endlager angegliederten Einrichtung sollen die Castoren so lange stehen bleiben, bis die unterirdische Deponie in Betrieb gehen kann, erklärte die Arbeitsgemeinschaft der Standortgemeinden mit kerntechnischen Anlagen (Asketa) im Anschluss an eine Tagung am Dienstag in Neckarwestheim (Kreis ...

Read More »

Beamtenbund kritisiert Tarifeinheitsgesetz-Urteil

Bundesverfassungsgericht Karlsruhe

Der Bundesvorsitzende des Deutschen Beamtenbundes (dbb), Klaus Dauderstädt, hat die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe zum Tarifeinheitsgesetz als “schwer nachvollziehbar” kritisiert. Die Bundesverfassungsrichter würden sich mit ihrem Urteil “deutlich von der beeindruckenden Phalanx der zahlreichen und namhaften Verfassungs- und Arbeitsrechtler abheben”, die das Gesetz von Anfang an als “eindeutig verfassungswidrig” und undurchführbar abgelehnt hätten, sagte Dauderstädt am Dienstag nach der ...

Read More »

Eck: Erweiterte Kooperationsvereinbarung mit der Sicherheitswirtschaft

Aktuelles News BSAktuell

Bayerns Landespolizeipräsident Prof. Dr. Wilhelm Schmidbauer unterzeichnet im Beisein von Innenstaatssekretär Gerhard Eck erweiterte Kooperationsvereinbarung mit der Sicherheitswirtschaft: Mehr Sicherheit durch engere Zusammenarbeit – Intensiverer Informationsaustausch Mehr Sicherheit durch eine engere Zusammenarbeit erhofft sich Bayerns Innenminister Joachim Herrmann von der heute geschlossenen erweiterten Kooperation zwischen Bayerischer Polizei und der Sicherheitswirtschaft. Landespolizeipräsident Prof. Dr. Wilhelm Schmidbauer hat dazu im Beisein von ...

Read More »

Kritik aus Berlin an Rettung italienischer Banken mit Steuergeldern

Euromünzen Bankenrettung Italien

Führende Finanzpolitiker der Großen Koalition in Berlin haben die Stützungsmaßnahmen der italienischen Regierung für angeschlagene italienische Banken scharf kritisiert. Mit der Kritik haben sie sich damit auch gegen die EU-Kommission gestellt. “Es ist wichtig, dass die europäischen Regelungen zur Bankenrettung eingehalten werden”, sagte Unionsfraktionsvize Ralph Brinkhaus (CDU) der “Rheinischen Post” (Dienstagsausgabe). “Dementsprechend sollten sich die Staaten im Falle von Liquiditätsproblemen ...

Read More »

Arbeitgeber halten Deutschland für gerecht

Menschenmasse in der Stadt

Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) hält Deutschland für gerecht. Das berichtet das “Handelsblatt” (Dienstagsausgabe) unter Berufung auf die BDA-Broschüre “Fakten statt Zerrbilder”. Auf rund 30 Seiten, die an die Mitgliedsverbände verschickt worden seien, versuche die BDA, Argumente von SPD und Gewerkschaften zu entkräften: So nehme etwa die Ungleichheit der Bruttoarbeitseinkommen seit 2006 nicht zu, sondern ab. Breche man die ...

Read More »