Deutschland & WeltTOP-NachrichtenWirtschaft

Kartellamtschef: Brüssel wird Air-Berlin-Übernahme genau prüfen

Die Übernahme des größeren Teils von Air Berlin durch die Lufthansa wirft nach den Worten von Kartellamtspräsident Andreas Mundt wettbewerbsrechtliche Fragen auf.
„Die kartellrechtliche Prüfung steht noch aus. Die Europäische Kommission wird sich das sehr genau ansehen“, sagte Mundt der „Rheinischen Post“ (Freitagsausgabe). „Wir werden das dortige Verfahren begleiten“, kündigte der Präsident des Bundeskartellamts an. Bei der Prüfung wird es nach Angaben aus Branchenkreisen vor allem darum gehen, ob durch die Übernahme auf den einzelnen Flugstrecken unzulässige marktbeherrschende Stellungen entstehen. (dts Nachrichtenagentur)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.