Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Autobahn 8: Fahrschulfahrzeug prallt gegen Lastwagen – rund 70.000 Euro Sachschaden
Fahrschulauto prallt gegen Lkw auf der Autobahn 8 im Kreis Günzburg, nahe des Anschlussstelle Günzburg in Richtung Leipheim

Autobahn 8: Fahrschulfahrzeug prallt gegen Lastwagen – rund 70.000 Euro Sachschaden

Die Fahrstunde eines Fahrschülers endete am 20.04.2019 gegen 08.10 Uhr auf der Autobahn 8 bei Günzburg abrupt.
Ein 17-jähriger Fahrschüler war mit seinem 60-jährigen Fahrlehrer auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Etwa ein Kilometer nach der Anschlusstelle Günzburg wechselte der Fahrschüler, der auf dem linken Spur unterwegs war, den Fahrstreifen, geriet dabei ins Schleuder und prallte gegen einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Lkw. Dadurch kam auch der Lkw ins Schleudern. Beide Fahrzeuge blieben auf dem mitteleren Fahrstreifen stehen.

Der Fahrschüler wurde hierbei leicht verletzt und kam ins Krankenhaus nach Günzburg. Der schwerverletzte Fahrlehrer wurde mit einem Rettungswagen in einer Klinik nach Ulm verbracht. Der 36-jährige Fahrer des Lastwagen blieb unverletzt.

Bei dem Zusammenstoß wurde die Hinterachse des Lastern nach vorne geschoben, wodurch der Dieseltank beschädigt wurde. Die rund 200 Liter Diesel liefen aus.

Die Feuerwehr Günzburg sperrte zunächst die komplette Richtungsfahrbahn. Im Verlauf wurde der Verkehr über die Standspur an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Ein Abschleppunternehmen barg den Lkw und das Fahrschulfahrzeug und kümmerte sich mit Spezialgerät um die großflächig verteile Dieselspur. Die Feuerwehr Günzburg sicherte die Unfallstelle ab und war mit dem Binden der Betriebsstoffe und des Diesels beeschäftigt. Der Rettungsdienst war mit mehrerer Rettungswägen, einem Notarztfahrzeug und einem Einsatzleiter Rettungsdienst vor Ort. Die Autobahnpolizei Günzburg war zur Unfallaufnahme vor Ort. Auch der Autobahndienst des THW war im Einsatz.

Am Nachmittag ereigente sich dann in Bibertal ein Verkehrsunfall, bei dem sich eine Fahrschülerin mit dem Motorrad überschlagen hatte: Bibertal: Fahrschülerin überschlägt sich mit Motorrad

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Dachaufsetzer

Monheim: Gemeldeter Wohnhausbrand ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr mussten die alarmierten Feuerwehren zu einem mutmaßlichen Wohnhausbrand in Monheim ausrücken. Dort wurde eine Rauchentwicklung im Gebäude mitgeteilt. Vor Ort ...

Rettungswagen mit Blaulicht

Langweid: Achtjähriger prallt wegen einem Insekt gegen Mast

Einem jungen Radfahrer wurde am 23.05.2019, in Langweid, ein Insekt zum Verhängnis. Am Donnerstag, um 14.00 Uhr, befuhr ein 8-jähriger Schüler mit seinem Roller den ...