Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Nach Einbruch in Balzhausen Festnahme in Slowenien

Polizei fasst mutmaßlichen Serieneinbrecher

Nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Balzhausen im November letzten Jahres, konnte jetzt ein 36-Jähriger in Slowenien festgenommen werden.

Wie bereits berichtet (HIER), verschaffte sich ein zunächst unbekannter Täter im Zeitraum von 28.11.2021 bis zum 29.11.2021 gewaltsam Zugang in ein Einfamilienhaus in der Hüllstraße in Balzhausen. Der Täter erbeutete Schmuckstücke und mehrere tausend Euro Bargeld.

Die ersten Ermittlungen und die Spurensicherung vor Ort führte der Kriminaldauerdienst Memmingen. Die weitere Sachbearbeitung erfolgte durch das zuständige Fachkommissariat der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen unter Sachleitung der Staatsanwaltschaft Memmingen.

Über die Auswertung der Spuren konnte schließlich ein 36-jähriger Mann ermittelt werden, der auch im Verdacht steht, weitere Einbruchstaten im Raum Ingolstadt und Landshut verübt zu haben. Polizeilichen Erkenntnissen zufolge hatte sich der Mann bereits ins Ausland abgesetzt, weshalb über die Staatsanwaltschaft Memmingen ein europäischer Haftbefehl erwirkt wurde.

Der Gesuchte konnte nun in Slowenien festgenommen werden. Einer Auslieferung des dringend Tatverdächtigen an die deutschen Behörden wurde stattgegeben, weshalb sich der 36-Jährige in Kürze vor dem Amtsgericht Memmingen verantworten muss.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.