Home » Die gute Sache

Die gute Sache

Bundesregierung schickt Krisenunterstützungsteam in Hurrikan-Region

Hurrikan Irma

Die Bundesregierung entsendet ein Krisenunterstützungsteam in die von Hurrikan „Irma“ betroffenen Gebiete in der Karibik und im Südosten der USA. Das zivil-militärische Team umfasse 31 Personen aus dem Auswärtigen Amt, der Bundeswehr, dem Technischen Hilfswerk und dem Kriseninterventionsteam, teilte das Auswärtige Amt am Dienstag mit. „Die Schäden sind, insbesondere auf einigen karibischen Inseln, immens“, so eine Sprecherin. Bis zu 200.000 ...

Read More »

Erste Ehrenamtsmesse im Landkreis Günzburg am 17. September 2017

Erste Ehrenamtsmesse im Landkreis Günzburg

Unter dem Motto „Ehrenamt trifft Menschen: Informieren – Inspirieren – Ausprobieren“ findet am Sonntag, 17. September 2017 von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Forum am Hofgarten in Günzburg die erste Ehrenamtsmesse im Landkreis Günzburg statt. Der Eintritt ist frei. Organisiert wird die Ehrenamtsmesse vom Freiwilligenzentrum STELLWERK, der Kommunalen Jugendarbeit und dem Kreisjugendring Günzburg. „Wir wollen die ganze Vielfalt des ...

Read More »

33 Bürgerinnen und Bürgern Medaille für Verdienste um die Innere Sicherheit verliehen

Courage bringt Sicherheit, 11.09.2017

Innenminister Joachim Herrmann hat im Münchner Odeon am 11.09.2017 33 Bürgerinnen und Bürgern die Medaille für Verdienste um die Innere Sicherheit verliehen, kurz die sogenannte ‚Courage-Medaille‘. „Sie haben mit Ihrem couragierten Handeln gezeigt, dass das persönliche Engagement jedes Einzelnen ein wichtiger Baustein des gesellschaftlichen Zusammenhalts ist. Durch Ihren Einsatz konnte die Polizei Gewalt- und Sexualstraftäter, Wohnungseinbrecher, Trickbetrüger und Räuber festnehmen. ...

Read More »

Syrer verhindert Fortsetzung eines sexuellen Übergriffs – für vorbildliches Verhalten belobigt

Polizei Muenchen bedankt sich

Für seine gezeigte Zivilcourage wurde nun ein in München lebender 23-jähriger Syrer von der Polizei belobigt. Am U-Bahnhof Heimeranplatz in München wollte eine 24-jährige Münchnerin am Samstag, 30.04.2016, gegen 23.50 Uhr, von der U-Bahn in die S-Bahn steigen. Sie befand sich auf dem Heimweg vom Frühlingsfest kommend. Dort sprach sie ein 35-Jähriger in München lebender Syrer an und fragte sie ...

Read More »

Augusta-Bank RVB-Stiftung unterstützt Augsburger Polizei

Lichtbild Spendenübergabe Polizei

Eine nicht alltägliche Gelegenheit bot sich für Polizeipräsident Michael Schwald, um Polizeibeamten, die im Dienst zu Schaden gekommen sind, zu helfen. Am Mittwoch, 19.07.2017 um 10.00 Uhr konnte er dafür von den Vorstandsmitgliedern der Augusta-Bank eG Raiffeisen-Volksbank, Heinrich Stumpf und Stefan Harnauer, einen symbolischen Scheck in Höhe von 5.000 Euro entgegennehmen. Wie kam es dazu? Im November 2005 wurde die ...

Read More »

Göppingen: Polizeibeamte spenden Einnahmen der Kastanienfest-Cocktailbar

Spende Kastanienfest Göppingen von Polizei

Die beiden Beamten des Polizeipräsidiums Einsatz, Polizeioberkommissar Frank Ziegelmeyer und Polizeikommissar Andreas Tramacere, spendeten die Einnahmen, die sie am diesjährigen Kastanienfest des Polizeipräsidiums Einsatz mit ihrer Cocktailbar „unvergessbar“ erzielten, an den Förderkreis für Tumor- und Leukämiekranke Kinder Ulm e.V. Zusammen mit einer Spende der Eisdiele Fratelli aus Rechberghausen, die am Veranstaltungstag ebenfalls präsent war, konnte ein dreistelliger Betrag eingenommen werden, ...

Read More »

Tag der Inklusion am 5. Mai 2017: „Ganz normal dabei sein“

Tag der Inklusion - Albertus-Magnus-Werkstätten stiften Bänke

Günzburg – Albertus-Magnus-Werkstätten stiften Bänke für „Essbare Stadt“ Am 5. Mai ist „Tag der Inklusion“. Diesen Tag haben die Mitarbeiter der Albertus-Magnus-Werkstätten zum Anlass genommen, um die Stadt Günzburg mit einem besonderen Geschenk zu bedenken: Eigens für die Anbauflächen der „Essbaren Stadt“ haben sie zwei Holzbänke gefertigt. Die farbige Gestaltung der Bänke haben Schülerinnen des Maria-Ward-Gymnasiums übernommen. Bei der symbolischen ...

Read More »

Ulm/ Neu-Ulm: Polizei unterstützt den Weissen Ring – Scheckübergabe

Scheckübergabe Polizei Weisser Ring

Die Ulmer und die Neu-Ulmer Außenstellen des Weissen Rings e.V. freuen sich über Spenden in Höhe von jeweils 500 Euro. Vertreter der Polizeipräsidien Ulm und Schwaben Süd/West und des Weissen Rings trafen sich am 22. März auf der Herdbrücke über der Donau. Weil die Herdbrücke Ulm und Neu-Ulm verbindet, stand sie für die offizielle Scheckübergabe Pate. Möglich ist die finanzielle ...

Read More »

Neu-Ulm: Bürgerstiftung vergibt 20.000 Euro

Übergabe Fördergelder Bürgerstiftung Neu-Ulm Stadt Neu-Ulm

Die Bürgerstiftung „Stiftung Neu-Ulm – Helfen mit Herz“ fördert 13 soziale Projekte in Neu-Ulm und schüttet für das Jahr 2016 insgesamt 20.000 Euro aus. Getragen von dem Gedanken „Bürger helfen Bürgern“ unterstützt die Stiftung alljährlich Vereine, Institutionen und Organisationen, die sich im Bereich der Gemeinwesenarbeit in Neu-Ulm engagieren. Seit dem Jahr 2008 wurden so bisher rund 103.000 Euro ausgeschüttet. Welche ...

Read More »

Polizeipräsidium Schwaben Nord: Spende an das Fritz-Felsenstein-Haus übergeben

Spendenscheck Polizei Fritz-Felsenstein-Haus

Augsburg/Königsbrunn – Polizeipräsidium Schwaben Nord übergibt Spende von in Höhe von 600 Euro an das Fritz-Felsenstein-Haus Auch wenn Weihnachten schon ein paar Wochen zurückliegt, war dennoch ein verspätetes Weihnachtsgeschenk vom Polizeipräsidium Schwaben Nord auszuliefern: Polizeipräsident Michael Schwald übergab am 06.02.2017 einen – symbolischen – Scheck über 600 Euro an den Vorstand des Fritz-Felsenstein-Hauses (FFH), Herrn Gregor Beck. Das Geld wurde ...

Read More »