Home » Die gute Sache

Die gute Sache

Startschuss für die Aktion Weihnachtstrucker der Johanniter

aktion-weihnachtstrucker-johanniter

Am 24. November fiel der Startschuss für die Weihnachtstrucker-Aktion der Johanniter bereits im 25. Jahr. Die Johanniter sammeln bis 16. Dezember Hilfspakete für Menschen in Südosteuropa Die Hilfsorganisation bittet auch in diesem Jahr wieder Privatpersonen, Firmen, Schulen, Kindergärten und Vereine, Hilfspäckchen mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln zu spenden. Die Päckchen werden von ehrenamtlichen Helfern an notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und ...

Read More »

Augsburger erhalten Medaille für Verdienste um die Innere Sicherheit

Courage-Medaille Augsburg Katthän

Der 29-jährige Stefan Katthän und sein 26-jähriger Bruder Bernhard Katthän erhielten am 27.11.2018 aus den Händen des Polizeipräsidenten Michael Schwald, stellvertretend für den bayerischen Innenminister, diese hoheitliche Auszeichnung. Die Medaille für Verdienste um die Innere Sicherheit (Courage-Medaille) wird an Bürgerinnen und Bürger verliehen, die durch ihr Eingreifen eine Straftat oder deren Fortsetzung verhindert haben und hierdurch außergewöhnliche Zivilcourage gezeigt haben. ...

Read More »

Startschuss für die Aktion Weihnachtstrucker der Johanniter

aktion-weihnachtstrucker-johanniter

Am 24. November fiel der Startschuss für die Weihnachtstrucker-Aktion der Johanniter bereits im 25. Jahr. Die Johanniter sammeln bis 16. Dezember Hilfspakete für Menschen in Südosteuropa Die Hilfsorganisation bittet auch in diesem Jahr wieder Privatpersonen, Firmen, Schulen, Kindergärten und Vereine, Hilfspäckchen mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln zu spenden. Die Päckchen werden von ehrenamtlichen Helfern an notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und ...

Read More »

Weißenhorn: Rollstuhlfahrer das Leben gerettet – Auszeichnung für Max und Levin

Ehrung der Lebensretter Max Müller und Levin Zacher_13-Jährige aus Weißenhorn

Die 13-jährigen Lebensretter wurden für ihre Heldentat mit der Bayerischen Rettungsmedaille ausgezeichnet Die beiden 13-jährigen Weißenhorner Max Müller und Levin Zacher sind wahre Helden. Am 16. August dieses Jahres retteten sie einem 82-jährigen Rollstuhlfahrer, der in einen Weiher gestürzt war, durch ihr couragiertes Eingreifen das Leben. (wir berichteten) Aus den Händen von Landrat Thorsten Freudenberger erhielten die beiden Realschüler nun ...

Read More »

Hinsehen und Helfen e.V. startet und sammelt für den Nikolauskonvoi 2018

nikolauskonvoi

Auch 2018 startet vor Weihnachten mit der Aktion „Nikolauskonvoi“ ein Hilfsprojekt für sehr arme Regionen im Süden Rumäniens – durchgeführt vom Verein Hinsehen und Helfen e.V. „Hinsehen und Helfen e.V.“ ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Leben der Menschen in armen Regionen der Welt, speziell in Osteuropa, durch verschiedene Hilfsprojekte zu verbessern. „Hinsehen und ...

Read More »

Polizeipräsidium Schwaben Süd/West unterstützt Kinderhospiz

Polizeipräsidium Schwaben Süd West Spende kinderhospiz

Am 08.10.2018 überreichte Polizeipräsident Werner Strößner die Kollekte des Berggottesdienstes des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West an das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach. Die Vorstandsvorsitzende, Frau Marlies Breher, freute sich über eine Zuwendung in Höhe von 500 Euro, die bei der Bergmesse des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West auf dem Mariaberg in Kempten von den Gottesdienstbesuchern gespendet wurde. Seit Jahren besteht eine enge ...

Read More »

Bayerns Innenminister ehrt Mitglieder der Sicherheitswacht Kaufbeuren

Sicherheitswacht Kaufbeuren Ehrung

Christine Pöschl und Michael Besel, Mitglieder der Sicherheitswacht Kaufbeuren, wurden mit dem Ehrenpreis „Ehrenamt schafft Sicherheit“ ausgezeichnet. Anfang September verlieh Bayerns Innenminister Joachim Herrmann gemeinsam mit dem Polizeiverein „Münchner Blaulicht“ Medaillen für herausragendes Engagement an 27 Ehrenamtliche aus ganz Bayern. Ausgezeichnet wurden verantwortungsbewusste Bürgerinnen und Bürger die in den unterschiedlichsten Bereichen, wie beispielsweise in der Sicherheitswacht, tätig sind. Die Gewährleistung ...

Read More »

„Deutschland rundet auf“ vergibt bis zu 2 Mio. Euro an gemeinnützige Projekte

Bewerbungsverfahren Deutschland rundet auf

Die gemeinnützige Stiftung „Deutschland rundet auf“ startet am 15. September 2018 ihre siebte bundesweite Ausschreibung um Fördermittel. Insgesamt vergibt sie bis zu 2 Mio. Euro. Bewerben können sich gemeinnützige Projekte, die Hilfe zur Selbsthilfe für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche sowie ihre Familien leisten, zum Beispiel durch frühkindliche Förderung, Bildungs- und Integrationsarbeit oder Programme am Übergang von Schule zu Beruf. ...

Read More »

Kolpingverein Günzburg freut sich: Spenden zum Wohle der Gesellschaft

kolping spenden Guenzburg 07-18

Kolpingverein Günzburg freut sich über Zuwendungen für das Kolpinghaus zu Sanierungen und Neuanschaffungen. Mit einem Lächeln im Gesicht begrüßte Werner Stricker (Vorsitzender Seniorenarbeit des Kolpingverein Günzburg) Vertreter von Stadt, Vereinen und Institutionen im Kolpinghaus in Günzburg, um sich bei Ihnen für großzügige Spenden für den Kolpingverein zu bedanken. Bei seinem Rundgang durch das Haus erklärte er den Interessierten, was mit ...

Read More »

Kuchen und Getränke für den guten Zweck bei der Messe Günzburg

Spende der Günzburger Steigtechnik

Über eine Spende durften sich der Alpenverein (DAV) Günzburg, die Jugendfeuerwehr Günzburg und die Johanniter Rettungshundestaffel freuen. Bei Kaiserwetter öffnete die Günzburger Steigtechnik während der Messe Günzburg am Wochenende an beiden Tagen ihre Pforten. Bei den gefragten Betriebsrundgängen warfen mehrere tausend Besucher einen Blick hinter die Kulissen und erfuhren wie eine Leiter entsteht, wie Aluminium in verschiedensten Techniken verarbeitet wird ...

Read More »

Stadt Günzburg will wieder bürgerliches Engagement ehren

Guenzburg Ehrenamt Auszeichung

Vorschläge können ab sofort bis 15. Juni eingereicht werden Günzburg. Viele Ehrenamtliche in Günzburg sind in Vereinen, Feuerwehr, kirchlichen Einrichtungen oder anderen Institutionen engagiert. Ohne sie könnten all diese Angebote nicht bestehen. Deshalb möchte die Stadt dieses Jahr wieder besonders verdiente Ehrenamtliche auszeichnen. Vorschläge können bis Freitag, 15. Juni, im Rathaus abgegeben werden. Die „Ehrung für Verdienste im Ehrenamt“ will ...

Read More »