Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Nach Hilferufen Polizei und Rettungskräfte im Einsatz
Aufzug in einem Gebäude
Symbolfoto: rilueda - Fotolia

Thannhausen: Nach Hilferufen Polizei und Rettungskräfte im Einsatz

Am 16.07.2019, gegen 16.00 Uhr, ging über den Notruf die Mitteilung ein, dass in der Bahnhofstraße Hilferufe einer weiblichen Person zu hören wären.
Als die Streife der Polizeiinspektion Krumbach dort ankam, bestätigte sich der Sachverhalt. Nach längerem Suchen nach der Ursache konnte festgestellt werden, dass die Rufe aus dem Aufzugsschacht eines Mehrfamilienhauses kamen. Dort war nämlich der Aufzug stecken geblieben. Die verständigte Feuerwehr Thannhausen, die mit zwei Fahrzeugen und 11 Kräften anrückte, konnte die Dame aus ihrer misslichen Lage befreien. Nach einer kurzen ärztlichen Behandlung war sie wieder wohlauf.

Anzeige
x

Check Also

Polizeiauto Polizei

Memmingen: Vergessener Blinker und falsche Annahme führen zu Unfall

Zu einem Verkehrsunfall war es am 22.08.2019 in Memmingen gekommen, wobei eine Autofahrerin leicht verletzt wurde. Am Donnerstag, gegen 14.10 Uhr, befuhr ein 39-jähriger Rollerfahrer ...

Betrunken Autofahrer

Breitenbrunn: Betrunkener Autofahrer angehalten – Führerschein sichergestellt

Am 24.08.2019 war ein Autofahrer in Breitenthal unterwegs und wurde einer Kontrolle unterzogen, die Folgen für ihn hatte und haben wird. Gegen 01.45 Uhr, wurde ...