Home » Push-Service abstellen
Push Titelbild
Einmal zugestimmten Push-Meldungen wieder andstellen.

Push-Service abstellen

Information

Das Angebot von BSAktuell nutzt den Push-Service von OneSignal.com. Aus Datenschutzgründen werden keine persönlichen Informationen über den Benutzer gesammelt. Dieses Angebot nutzt den Push-Service lediglich dazu, um den Nutzer über neue Meldungen, Nachrichten etc. zu benachrichtigen. Weitere Informationen hierzu finden sich in der aktuellen Datenschutzerklärung von OneSignal unter https://onesignal.com/privacy_policy.

Hinweis

Sie haben bei einem Besuch von BSAktuell eine Einblendung erhalten, ob die über neue Nachrichten benachrichtigt werden möchten. Dem haben sie aktiv zugestimmt. Wir können sie nicht aus dem Puh-Verteiler entfernen, da hier ihr Browser nur mit einer ID hinterlegt ist und für uns somit kein persönlicher Bezug zum jeweiligen Benutzer, der sich hinter der jeweiligen ID verbirgt. Somit ist uns auch eine Zuordnung möglich um sie gezielt aus der Liste zu entfernen. Doch es gibt die Möglichkeit, dass sie selbst diese Push-Meldungen wieder abstellen.

Sie können jederzeit selbst die Benachrichtigungen zurücksetzen. Dies wird einfach über die Adresszeile des jeweiligen Browsers vollzogen (in dem die Nachrichten empfangen wurden). Zum Beispiel muss im Firefox Browser zuerst das “Info” Symbol neben dem grünen Schloss angeklickt und danach die Erlaubnis (Permissions) gelöscht werden.

Beispiele zum abstellen der Push-Benachrichtigungen

Firefox

Firefox

Googe Chrome

Geben sie in der Adresszeile im Chrome Browser folgenden Link ein: chrome://settings/content/notifications
In dem nun öffnendem Fenster auf den Punkt „Benachrichtung“ klicken.
Push-Meldungen im Chrome Browser abstellen

Push-Meldungen im Chrome Browser abstellen

Google Android

Android 6

Android 1

Android 2

 

Android 3

Android 4

Android 5

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10