Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Deisenhausen: Stromaggregat fängt beim Tanken Feuer
Foto: Feuerwehr Deisenhausen

Deisenhausen: Stromaggregat fängt beim Tanken Feuer

Am 20.07.2019, gegen 17.10 Uhr, versuchte ein 28-jähriger Mann im Nattenhauser Straße in Deisenhausen ein Stromaggregat mit Treibstoff zu betanken. Dies ging schief.
Hierbei fing das Aggregat plötzlich Feuer. Es brannte komplett aus, ein in der Nähe befindlicher Anhänger wurde ebenfalls beschädigt. Verletzt wurde durch den Vorfall niemand. Die alarmierte Feuerwehr Deisenhausen musste den Brand löschen.

Anzeige