Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Bubesheim: Versuchter Betrug übers Telefon
Schurlos Telefon
Symbolfoto: Thomas Breher

Bubesheim: Versuchter Betrug übers Telefon

Der Polizeiinspektion Günzburg wurde ein versuchter Betrug übers Telefon, am 09.08.2019, in Bubesheim mitgeteilt.
Die 40-jährige Geschädigte erhielt einen Anruf mit unterdrückter Rufnummer. Es meldete sich eine Bandansage, angeblich vom Gericht in Stuttgart, welche der Geschädigten mitteilte, dass gegen sie ein Mahnverfahren laufen würde. Diese durchschaute den Betrugsversuch sofort und legte auf. Ein Schaden ist durch den Anruf nicht entstanden. Richtigerweise teilte sie diesen Anruf der Polizei mit.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Pfaffenhofen an der Zusam: Junger Mann versucht Kreuz aus Kirche zu stehlen

Am 20.10.2019 gegen 16.30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass in der St.-Martin-Kirche im Buttenwiesener Ortsteil Pfaffenhofen an der Zusam der Alarm ausgelöst wurde. Als sie ...

Glasscheibe Fensterscheibe Kaputt

Krumbach: Einbruch in Physiotherapiepraxis

In der Zeit zwischen 18.10.2019, 15.00 Uhr und 19.10.2019, 09.45 Uhr haben ein oder mehrere Täter ein Fenster der Physiotherapiepraxis in der Hans-Lingl-Straße, um einzusteigen. ...