Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Bahnstrecke bei Reisensburg einige Stunden gesperrt
Gleis
Symbolfoto: Pixabay

Bahnstrecke bei Reisensburg einige Stunden gesperrt

Die Bahnstrecke zwischen Ulm und Augsburg war im Bereich Reisensburg am 28.08.2019 zwischen 20.00 Uhr und 22.55 Uhr gesperrt.
Von Zeugen wurde dort eine Person im Gleisbereich mitgeteilt. Zuvor war ein 53-jähriger Mann in einem psychischen Ausnahmezustand auf einen Mast geklettert und gelangte dabei an die Oberleitung. Er verstarb noch vor Ort. Neben dem Rettungsdienst und der Polizei war auch die Feuerwehr Günzburg im Einsatz.

Anzeige
x

Check Also

Regen Nasse Fahrbahn Aquaplaning

Altenstadt / Dettingen: Aquaplaningunfälle auf der Autobahn 7

Zu Beginn der Regenfälle in den frühen Morgenstunden des 23.09.2019, kam es auf der Autobahn 7 kurz hintereinander zu zwei Unfällen auf Grund nicht angepasster ...

Blaulicht, Blaulichter,

Dasing: Pkw auf Parkplatz zerkratzt

Am 22.09.2019, im Zeitraum von 09.30 Uhr bis 16.30 Uhr, beschädigte ein noch unbekannter Täter einen in Dasing, auf dem Parkplatz „An der Brandleiten“ abgestellten ...